Familienunternehmen
Das „System“ Familienunternehmen ist durch spezifische Merkmale gekennzeichnet. Familienunternehmen weisen ein bestimmtes, unternehmensadäquates Risikoprofil bzw. Risikopotenzial auf. Führende Marktstellung und hohe Ertragskraft sind die messbaren Unternehmensmerkmale.

 
 
Familienunternehmen faszinieren
Familienunternehmen sind das Wurzelgeflecht, der Nährboden einer funktionierenden sozialen Marktwirtschaft. Sie sind der größte Arbeitgeber und Steuerzahler, die wichtigste Ausbildungsstätte und bedeutende Innovatoren. Insofern lohnt es sich, sich mit diesem Unternehmenstypus auseinander zu setzen und zu deren Zukunftsfähigkeit beizutragen.

Das „System“ Familienunternehmen ist durch spezifische Merkmale gekennzeichnet. Familienunternehmen weisen ein bestimmtes, unternehmensadäquates Risikoprofil bzw. Risikopotenzial auf: Sie besetzen Märkte, die zu ihren Unternehmensressourcen passen und präferieren als Wettbewerbsstrategie eher die Differenzierung als die Kostenführerschaft. Innovation, aber auch Internationalisierung sind die dominierenden Wachstumsquellen. Die Wachstumsstrategie ist im Einklang mit der Finanz- und Kapitalkraft.

Unternehmensorganisation und Entscheidungsprozesse fördern Kundenorientierung, Effizienz und Geschwindigkeit. Unternehmenskultur und Führung sind häufig noch von dem Unternehmer und Eigentümerwerten geprägt. Nachhaltigkeit und Kontinuität sind wichtige Leitmaximen.

Die vorgenannten Charakteristika kennzeichnen die erfolgreichen Unternehmen, die häufig auch als Hidden Champions bezeichnet werden. Führende Marktstellung und hohe Ertragskraft sind die messbaren Unternehmensmerkmale.

Geraten Familienunternehmen in eine Schieflage oder gar existenzbedrohende Situation, sind häufig Gesellschafterauseinandersetzungen, zu langes Festhalten an den Erfolgsrezepten der Vergangenheit und Fehlbesetzungen auf der Management-Ebene die Ursachen.

Wer Familienunternehmen beraten will und kann, muss neben dem Unternehmer und dem Management auch die Gesellschafter, deren Ziele und Einflüsse beachten.

Als Spezialist in der Beratung von Familienunternehmen unterschiedlicher Betriebsgrößen und Branchenzugehörigkeit, sowie in unterschiedlichen Unternehmenssituationen und Gesellschafterkonstellationen beraten wir seit 30 Jahren Familienunternehmen in allen zentralen unternehmerischen Gestaltungsfeldern. Die Kombination der positiven Ausprägungen des Unternehmertums in Familienunternehmen mit professionellem Management und deren Methoden führt zu strategisch überlegenen und operativ exzellenten Unternehmen.
 
Unser Beratungsansatz
Unsere Erfahrungen umfassen die Branchen Industriegüter, Bau & Bauzulieferer, Chemie & Kunststoffe, Konsumgüter & Handel und Pharma.

Wir kennen die Entwicklungen und Herausforderungen Ihrer Branche. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir Lösungen, um konkret messbare Ergebnisse zu erzielen. Mit einem stets ganzheitlichen und ergebnisorientierten Beratungsansatz erreichen wir eine hohe Kundenzufriedenheit.

Als unabhängige Top-Management-Beratung vertreten wir einzig und allein die Interessen unserer Auftraggeber zum Nutzen des Unternehmens und seiner Stakeholder. Wir wollen nicht überreden, sondern geprägt von Branchenkenntnissen, Methoden-Know how und langjähriger Praxiserfahrung überzeugen. Und dies jederzeit objektiv und eigenständig.

Unser Anspruch ist es, Wachstums- und Wettbewerbsfähigkeit, Ertragskraft und Unternehmenswert unserer Auftraggeber nachhaltig zu steigern.
 
Publikationen
Globalisierung, Industrie 4.0, Digitalisierung und Innovationsstrategie, strategische Überlegenheit, operative und makroökonomische Trends. Familienunternehmen müssen diese Herausforderungen rechtzeitig erkennen, richtig beurteilen und für sich nutzen,...

Zwei Monate vor den Bundestagswahlen bemühen sich Bundesparteien jedweder demokratischer Couleur wieder einmal verstärkt um die Unterstützung der deutschen Familienunternehmen: Steuern, Renten, Soli, Vermögenssteuer, Erbschaftssteuer. Viele Themen von...

Man kennt sie eher aus dem Konsumgüterbereich: Marken wie Brandt Zwieback, Veltins, bulthaup und viele andere. Aber auch in konsumfernen Märkten, den B2B Branchen, haben Marken wie Viessmann, Kärcher, Karl Storz oder Braun einen hohen Stellenwert. Auch...

Innovationsmanagement – das Thema erfährt im Zusammenhang mit 
aktuellen Zukunftstrends wie der digitalen Transformation neuen 
Rückenwind. Und in der Theorie ist sich jeder Unternehmer, jeder 
Manager, darüber im Klaren: Innovationsmanagement...

Viele reden über die Bedeutung von Familienunternehmen für unsere Wirtschaft und Gesellschaft, wenige reden mit diesen Unternehmern und noch viel weniger kennen diese für unsere Gesellschaft und Wirtschaft so wichtige Unternehmensspezies. ...

Dr. Wieselhuber & Partner ist das erfahrene, kompetente und professionelle Beratungsunternehmen für Familienunternehmen, für Sparten und Tochtergesellschaften von Konzernen unterschiedlicher Branchen. Wir sind spezialisiert auf die unternehmerischen...

Berater von Dr. Wieselhuber & Partner sind Lotsen, die ein Unternehmen in verschiedenen Situationen mit ihren Erfahrungen und Kenntnissen hilfreich unterstützen. Wir legen gemeinsam mit unserem Auftraggeber den Kurs fest und wirken mit, daß dieser...

Unternehmen verfügen oft über überzeugende Strategien, scheitern aber häufig an der Umsetzung. Dieser Befund erstaunt insofern, da Führungskräfte die Bedeutung der Umsetzung für den Erfolg klar erkennen. Konsequente Umsetzung wird als mindestens...

Innovatoren sind erfolgreicher. Das belegen zahlreiche empirische Untersuchungen und nicht zuletzt die Unternehmenspraxis. Die Chance, eine Spitzenposition im Markt zu erringen, gelingt jedoch nur mit beharrlicher, systematischer Innovationstätigkeit in...

Digitale Transformation, Industrie 4.0, Smart Home und Smart City, Big Data, Long Data und Smart Data, smarte Lösungen und Internet der Dinge, Customer Journey und Customer Experience, eCommerce und Omni-Channel-Management, Smarte Fabrik und...

Sind die Grenzen des Wachstums im bestehenden Kerngeschäft spürbar erreicht, muss sich jeder Unternehmensführer spätestens die Frage nach neuen Geschäften stellen....

Aktuell steht das Thema Digitalisierung ganz oben auf der Agenda der 
meisten Unternehmer. Neben der Entwicklung von Smarten Produkten liegt ein klarer Fokus 
auf 
Operations und der Supply Chain. Hierfür wird eine klare...

Finanzierung ist nach unserem Verständnis weit mehr als ein Kreditvertrag. Sie ist ein zentraler Machthebel in dem Spiel der Wertketten. Die passende Finanzierung eröffnet strategische Optionen – eine falsche Finanzierungstruktur engt die...

Jede Organisation und damit ihre Personal- und Sachkosten müssen vom Markt bezahlt werden und einen überdurchschnittlichen Gewinn auf Dauer ermöglichen. Wo dies nicht der Fall ist, ist über kurz oder lang jede Organisation betroffen. Jede Organisation,...

Der Begriff des „Geschäftsmodells“ ist heute aus keinem Unternehmen mehr wegzudenken. In der Praxis ist vor allem festzustellen, dass die Begriffe Geschäftsmodell, Strategie, teilweise aber auch Taktik oder Vertriebskonzept synonym verwendet werden,...

 
Ihre Ansprechpartner
Prof. Dr. Norbert Wieselhuber
Managing Partner
Gustl F. Thum
Mitglied der Geschäftsleitung

 
Themenrelevante Inhalte
„Stillstand ist Rückschritt“ – das ist branchenübergreifender „common sense“. Wachstum im Unternehmen ist deshalb...
mehr
Digitale Transformation, Industrie 4.0, Smart Home und Smart City, Big Data, Long Data und Smart Data...
mehr
Flüssiges Kapital ist die Grundlage für eine positive Firmenentwicklung. Das gilt gerade für...
mehr
Globalisierung, Industrie 4.0, Digitalisierung und Innovationsstrategie, strategische Überlegenheit, operative und...
mehr
Kennzeichen erfolgreich geführter Familienunternehmen? Die Professionalisierung der Beziehungen zwischen Gesellschafter...
mehr
Darwins Sinnspruch „Nichts ist beständiger als der Wandel“ könnte die aktuelle Wirtschaftsrealität nicht...
mehr
Insbesondere Unternehmen in reifen und gesättigten Branchen sind heute gezwungen, sich nach außen hin zu öffnen...
mehr
Veranstaltung, 29.01.2016
Im Rahmen der IPM Essen findet ein Roundtable-Gespräch zum Thema "Digitale Zukunft der Branche - Familienbetriebe in der Zerreißprobe" statt zu folgenden...
mehr
90% der mittelständischen Unternehmen haben die Chancen der Digitalisierung erkannt. Die aktuelle Diskussion fokussiert...
mehr
Kommentar, 01.09.2015
"Familienunternehmen sind der Nährboden einer funktionierenden sozialen Marktwirtschaft. Die in den letzten Jahren zunehmende "Glorifizierung" von...
mehr
Publikation
mehr