Management Support 01/2021

Business Performance steht momentan auf den meisten Top-Management-Agenden der Entscheider in Familienunternehmen - mit Blick auf eine höhere Flexibilität des Unternehmens für die Zukunft. Digitalisierung und Agilisierung der Strukturen und Prozesse werden damit deutlich wichtiger, Process Mining, Agiles Projektmanagement und Data Analytics rücken den Kunden weiter in den Mittelpunkt und stärken die Kundenzentrierung.

Wie Unternehmen neben performance-fokussierten Hausaufgaben auch Sales- und Service Excellence-Ansätze, Customer Journey Management sowie die New Business-Herangehensweise „Technologie sucht Markt“ nutzen können, um ihre markseitige Power zu erhöhen?

Impulse für EntscheiderInnen im neuen Management Support.
Inhaltsverzeichnis 
Editorial
3
Zeit der Strategen

Funktionen, Methoden & Fokusthemen
4
Der W&P-Business Performance Ansatz
6
Performancemessung in administrativen Funktionen
8
Nachhaltigkeit in der Unternehmensstrategie
10
Technologie findet Markt: Die W&P-Zukunftswerkstatt
12
Professionelles Management von Wachstumstreibern
14
Act digital
16
Die Systemarchitektur entscheidet über die Zukunftsfähigkeit
18
Der Berater als Umsetzungsbeschleuniger
20
Abschied vom organisatorischen Wildwuchs
22
Customer Journey Management im B2B-Umfeld
24
Sales Excellence
26
„Radikale Kundenzentrierung“ im Service
28
Lean, green und digital
30
Muss es gleich Biotech oder Wasserstoff sein?
32
Der CFO in 2021 – Co-Pilot nicht Steward
34
Spannungslage Gesellschafter – Geschäftsführung
36
W&P-Projektbeispiele
38
W&P-Publikationen
40
Blickpunkt Branche
42
Kurz & bündig
 
Themenrelevante Inhalte
Mit dem Green Deal für Europa entwickelt sich ein Geschwindigkeitswettbewerb in der Kunststoffindustrie in allen...
mehr
Jahrelang war Globalisierung der zentrale Begriff, unter dem alles subsumiert wurde, was mit überregionaler...
mehr
Steigen die Unternehmensinsolvenzen wieder an oder haben wir den historischen Tiefstand schon erreicht? Sind die schönen...
mehr
Nach einem grundsätzlich positiven Start ins Jahr 2022 steht...
mehr
Insbesondere der M&A-Markt für kleinere und mittlere Transaktionen hat nach der...
mehr
Nicht nur Großkonzerne, sondern auch die meisten mittelständischen Unternehmen agieren...
mehr
Die Weltgemeinschaft befindet sich als Ergebnis geopolitscher Verwerfungen, protektionistischer Ambitionen sowie anderer...
mehr
Wachstum im Heimatmarkt – der in der Regel 40 bis 60 % des Umsatzes ausmacht – wird zunehmend aufwendiger, so dass die...
mehr



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.