München, 08.08.2019

W&P-Unternehmerforum „Organisation 2020+ - Das Top-Management stellt die Weichen“

Die Disruption treibt die Neugestaltung der Unternehmensorganisation. Wer die Zukunft seines Unternehmens sichern will, der muss sich neu erfinden. Dabei geht es um weit mehr, als nur Organigramme zu zeichnen. Schlagkraft, Schnelligkeit, Effizienz und Flexibilität sind die gefragten Parameter, die die Kosten-Nutzen-Relation einer angepassten Organisation verbessern. Am 6. November 2019 auf dem W&P-Unternehmerforum in Frankfurt geben führende Köpfe wie u.a. Sabine Bendiek (Microsoft), Oliver Hermes (Wilo), Dr.-Ing. Hinrich Mählmann (Otto Fuchs), Hanno D. Wentzler (Freudenberg) und Dr. Valentin Langen (IONIQ Skincare) Impulse und Einblicke in ihre Lösungen zum Thema Organisation 2020+.

Sichern Sie frühzeitig Ihre Teilnahme.

Zur Einladung >
 
Ihr Ansprechpartner
Stephanie Meske
Public Relations
 
Telefon
+49 89 / 286 23 139

Fax
+49 89 / 286 23 290

 
Kontaktieren Sie uns
 
Themenrelevante Inhalte
Publikation
mehr
Digitale Transformation, Industrie 4.0, Smart Home und Smart City, Big Data, Long Data...
mehr
Wenn ein neuer Vorstand antritt, wird im Unternehmen mit neuem Besen erst mal...
mehr
Nachfolgefinanzierung mit Mezzaninekapital, Supply Chain Finanzierung zur Absicherung einer...
mehr
Keine Woche ohne kritische Meldungen zu Plastikmüll und bösem Kunststoff. Gerade deshalb setzt die...
mehr
Wie würden Sie sich selbst als Chef beschreiben? Ihr Spitzname ist…? Oder: was bringt andere an Ihnen in Harnisch? Details...
mehr
Was verbindet uns? Wo wollen wir hin? Wer soll dabei welche Rolle spielen? Einfache Fragen, die viele Familienunternehmen vor...
mehr
Kommentar, 30.07.2019
In Zeiten immer stärkerer Vernetzung von Funktionen, Geschäftsbereichen und Ländern rückt eine strukturierte Führungsorganisation als...
mehr
Publikation
mehr



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.