München, 08.08.2019

W&P-Unternehmerforum „Organisation 2020+ - Das Top-Management stellt die Weichen“

Die Disruption treibt die Neugestaltung der Unternehmensorganisation. Wer die Zukunft seines Unternehmens sichern will, der muss sich neu erfinden. Dabei geht es um weit mehr, als nur Organigramme zu zeichnen. Schlagkraft, Schnelligkeit, Effizienz und Flexibilität sind die gefragten Parameter, die die Kosten-Nutzen-Relation einer angepassten Organisation verbessern. Am 6. November 2019 auf dem W&P-Unternehmerforum in Frankfurt geben führende Köpfe wie u.a. Sabine Bendiek (Microsoft), Oliver Hermes (Wilo), Dr.-Ing. Hinrich Mählmann (Otto Fuchs), Hanno D. Wentzler (Freudenberg) und Dr. Valentin Langen (IONIQ Skincare) Impulse und Einblicke in ihre Lösungen zum Thema Organisation 2020+.

Sichern Sie frühzeitig Ihre Teilnahme.

Zur Einladung >
 
Ihr Ansprechpartner
Stephanie Meske
Public Relations
 
Telefon
+49 89 / 286 23 139

Fax
+49 89 / 286 23 290

 
Kontaktieren Sie uns
 
Themenrelevante Inhalte
Veranstaltung, 04.02.2021, Kirchlengern
Wir veranstalten am 4. Februar 2021 die nunmehr 9. Neuauflage der mittlerweile erfolgreichsten deutschen Möbelveranstaltung für Entscheider im...
mehr
Die COVID-Krise stellt einen harten Stresstest für Unternehmen und ihre Gesellschafter dar. Dabei geht es insbesondere um die...
mehr
Die deutsche Möbelindustrie hat die zweistelligen Verluste, die während des Lockdowns im Frühjahr entstanden sind, zu...
mehr
Der durch die Corona-Krise ins Wanken gekommene Damenmode-Filialist Appelrath Cüpper ist gerettet...
mehr
Zum Einstieg sei ein wenig Schlaumeiern erlaubt, was/wann/wieso und wer diese Nachhaltigkeit überhaupt ist. Nun, es geht dabei...
mehr
Wie lässt sich der Zustand eines „Gleichgewichtes“ eines Unternehmens definieren und warum sollte die...
mehr
Viele Unternehmen haben zu Beginn der Pandemie alle Möglichkeiten öffentlicher Kreditprogramme...
mehr
Kommentar, 04.12.2020
Herausfordernde Zeiten und Krisen führen aus organisatorischer Sicht schnell zu zwei Schlussfolgerungen: Es braucht erstens zentrale...
mehr



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.