München, 20.07.2017

W&P Management Support 01 / 2017 erschienen

„Stillstand ist Rückschritt“ – das ist branchenübergreifender „common sense“. Wachstum im Unternehmen ist deshalb eine zentrale Management-Aufgabe. Wer wächst, möchte ertragsreiches und gesundes Wachstum, quantitativ und qualitativ wachsen, und dabei nicht nur größer, sondern auch stärker werden. Doch in Zeiten gesättigter und damit preisaggressiver, wettbewerbsintensiver und immer digitaler werdender Märkte ist das gar nicht so einfach.

Der aktuelle W&P Management Support liefert zahlreiche Beiträge, Kommentare und Empfehlungen für Unternehmer, Gesellschafter und Top-Management, um in der Praxis Wachstumsschwellen zu überwinden und vor allem eines zu verhindern: Stillstand.

Zur vollständigen Ausgabe des Management Support 01 / 2017 gelangen Sie hier.
 
Ihr Kontakt
Stephanie Meske
Public Relations
 
Telefon
+49 89 / 286 23 139

Fax
+49 89 / 286 23 290

 
Kontaktieren Sie uns
 
Themenrelevante Inhalte
Die Zinswende, Inflation und Rezessionsängste sorgen allgemein für ein Klima der Verunsicherung – Gift für...
mehr
Die Produktergebnisrechnung ist in Zeiten der Inflation und der fehlenden...
mehr
Egal ob im Bereich Maschinen- & Anlagenbau, Bau/Bauzulieferer, Chemie/Kunststoffe oder Konsumgüter/Handel...
mehr
Die K2022 war eindrucksvoll wie eh und je: Hier zeigte sich die Kunststoffindustrie selbstbewusst und als wichtiger Teil der...
mehr
Situative Veränderungen in der deutschen Molkereibranche erfordern momentan den vollen Einsatz aller...
mehr
Die allgemeine Wirtschaftslage nach der Finanzkrise 2009? Stabil. Doch in der jüngeren Vergangenheit machte sich...
mehr
Insbesondere der M&A-Markt für kleinere und mittlere Transaktionen hat nach der...
mehr



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.