München, 13.07.2016

Handel: Schöne neue digitale Welt! Wie handeln wir morgen?

Beim dritten Round Table, zu dem der Göller Verlag ins Palais Biron nach Baden-Baden eingeladen hatte, kamen Anfang Juni 2016 Händler und Hersteller aus verschiedenen Branchen zusammen, um das brisante Thema "Wie handeln wir morgen?" gemeinsam zu diskutieren. Für W&P war der Handels-Experte Dr. Johannes Berentzen vor Ort, der über "Schöne neue digitale Welt - Fluch oder Segen der aktuellen Handelsrevolution?" referierte.

Den Film zur Veranstaltung sehen Sie hier.
 
Ihr Ansprechpartner
Stephanie Meske
Public Relations
 
Telefon
+49 89 / 286 23 139

Fax
+49 89 / 286 23 290

 
Kontaktieren Sie uns
 
Themenrelevante Inhalte
Digitale Transformation, Industrie 4.0, Smart Home und Smart City, Big Data, Long Data und...
mehr
Die spoga+gafa ist die weltweite Nr.1 unter den Gartenmessen. Hier zeigt die globale Branche den...
mehr
Die Daten aus der digitalen Vernetzung sind die Basis für digitale Geschäftsmodelle – vor allem Plattform-Geschäftsmodelle -...
mehr
Mitteilung, 10.07.2018
Ausmaß und Geschwindigkeit aktueller Veränderungen erfordern in jedem Unternehmen eine größere Management-Wertschöpfung als in der...
mehr
Smarte Innovationen, Losgröße-1-Fertigung oder Digitalisierung – die Möbel- und Zulieferindustrie steht vor gewaltigen...
mehr
Gerade in Familienunternehmen sind die Begriffe Wert und Werterhalt eindeutig belegt, tragen sie doch wesentlich zur...
mehr
Digitale Transformation, Industrie 4.0, Smart Home und Smart City, Big Data, Long Data...
mehr
Change, Evolution, Transformation, Disruption, Revolution – nichts bleibt beim alten und panta rhei in unserer sich...
mehr
Die 69. Spielwarenmesse in Nürnberg steht vor der Tür – und mit ihr die Fragen nach Trends, Produktneuheiten, der...
mehr
Ja, es ist eine dreifache Herausforderung: Herkömmliche Technologien vorantreiben, das Unternehmen...
mehr
Der Strauß an Digitalisierungsansätzen mittelständischer Unternehmen in der FMCG-Industrie ist bunt: Von...
mehr
Publikation
mehr
Publikation
mehr