München, 17.04.2018

Sicherheitstechnik: Chancen und Risiken von Plattformökonomien

Wer heute sein Geschäftsmodell überdenkt, sollte Plattformökonomien im Blick haben. Denn: Auch wenn diese ihren Ursprung im B2C-Geschäft haben – in der Sicherheitstechnik halten sie ebenso Einzug. Wie die Player der Branche mit den völlig neuen Wertschöpfungsstrukturen und Marktmodellen umgehen sollten? Antworten darauf liefert Dr. Peter Fey in der aktuellen Ausgabe von PROTECTOR & WIK.
 
Ihr Kontakt
Stephanie Meske
Public Relations
 
Telefon
+49 89 / 286 23 139

Fax
+49 89 / 286 23 290

 
Kontaktieren Sie uns
 
Themenrelevante Inhalte
Vergangene Woche traf sich die Modeszene in Florenz zur Mode Messe PITTI Uomo. Das Wetter war grandios, die Menschen...
mehr
Herausforderungen der Service-Transformation und bewährte Strategien zur...
mehr
Die veränderte Sicherheitslage, fortschreitende Digitalisierung und technologische Entwicklungen rücken...
mehr
Kommentar, 04.06.2024
Das Phänomen Zeit kann aus unterschiedlichen Perspektiven interpretiert werden. Als physikalische Größe anhand messbarer Parameter, aus philosophischer...
mehr
Hinter den deutschen Verteidigungs- und Rüstungsherstellern...
mehr
„Vertrauen, die persönliche Beziehung und echte Partnerschaft: Das macht...
mehr
In einer sich ständig verändernden globalen Wirtschaftslandschaft ist die Diskussion um die...
mehr



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.