München, 20.12.2017

Leben mit Krebs: W&P unterstützt “lebensmut e.V.“

Die Diagnose von Krebs verändert alles. Das Leben ist plötzlich bedroht. Die ganze Familie ist erschüttert und Angst und Unsicherheit überwältigen die betroffenen Patienten und Ihre Angehörigen. Es ist eine Situation, für die sich niemand wappnen kann und in der nicht selten die Worte fehlen, gerade Kindern gegenüber zu erklären, was gerade geschieht.

Der Münchner Verein lebensmut e.V. hilft beim Umgang mit dieser Situation. In enger Zusammenarbeit mit dem Klinikum der Universität München Großhadern und anderen Einrichtungen werden Patienten und ihre Angehörigen von einem Team aus Psycho-Onkologen, Ärzten und anderen Fachkräften unterstützt. Dazu zählen neben psychologische Beratungen und Familiensprechstunden auch Atem- und Kunsttherapien bis hin zu Draußen-Aktiv-Programmen.

Die Dr. Wieselhuber & Partner GmbH widmet dieser so wichtigen Arbeit seine diesjährige Weihnachtsspende. Maximilian Wieselhuber, Gesellschafter und Gustl F. Thum, Mitglied der Geschäftsleitung der Unternehmensberatung Dr. Wieselhuber & Partner überreichten hierfür einen Scheck in Höhe von 3.000 € an Prof. Dr. Wolfgang Hiddemann, 1. Vorsitzender von lebensmut e.V. und Direktor der Medizinischen Klinik III am Klinikum der Universität München.
 
Ihr Ansprechpartner
Stephanie Meske
Public Relations
 
Telefon
+49 89 / 286 23 139

Fax
+49 89 / 286 23 290

 
Kontaktieren Sie uns
 
Themenrelevante Inhalte
Die Gesundheit von Kindern und Jugendlichen ist jede Anstrengung wert - im Dr. von Haunerschen...
mehr
Die Stiftung Menschen für Menschen - Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe - engagiert sich seit über 30...
mehr
Während die Stadt nach dem Faschingstreiben der letzten Tage wieder in den Arbeitsalltag zurückkehrt, richtet W&P sein Augenmerk...
mehr
Beraten, integrieren und begleiten. Mit diesem Credo unterstützt das Team des "Vereins zur...
mehr
 
Themen