München, 13.10.2021

Süßwarenproduktion der Zukunft: Ohne Smart Operations geht es nicht!

Süßwarenhersteller stehen vor einem Paradigmenwechsel: Eine zukunftsfähige, effiziente und robuste Operations muss künftig die Elemente „Lean, Green und Digital“ vereinen.

Der bisherige Fokus der Unternehmen auf ein performantes Produktionssystem, eine hohe Automatisierung der Anlagen und auf digitale Insellösungen genügt nicht, um dieses Ziel zu erreichen. Eine aktuelle W&P Untersuchung zeigt: Gerade im Mittelstand herrscht Nachholbedarf in Sachen effiziente, digitalisierte und nachhaltige Operations.

Mehr dazu von Oliver Rörig, Leiter Operations, sowie Dr. Johannes Berentzen, Leiter Konsumgüter & Handel, im aktuellen SG-Magazin.
 
Ihr Kontakt
Oliver C. Rörig
Partner
 
 
Kontaktieren Sie uns
 
Themenrelevante Inhalte
Veranstaltung, 15.02.2022, Kirchlengern
Die W&P-Branchenwerkstatt Möbel feiert Ihr 10 jähriges Jubiläum. Dieses mittlerweile zur Institution gewordene...
mehr
Service ist heute einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren in...
mehr
Die Digitalisierung gehört zu den Erfolgsschlüsseln in Unternehmen – doch nicht alle verfügen über ausreichend Daten oder wissen...
mehr
Bekanntlich ist der Mensch ein Gewohnheitstier. Doch: Nach der Pandemie wird nicht alles so sein wie vorher. Ja...
mehr
Kommentar, 07.09.2021
Kosten weiter senken, Prozesse optimieren, neue Software implementieren, Working Capital reduzieren, Governance verbessern. etc. Alles notwendig, die...
mehr
Supply Chain in der Möbelbranche lean und digital? Das reicht heute nicht mehr – eine nachhaltige...
mehr
Service-Champions erreichen einen hohen und relativ krisenfesten Umsatz und Ertragsanteil durch ihr Service-Geschäft. Was...
mehr
Business Performance ist für viele Unternehmen im Moment ein Fokusthema. Die wirtschaftlichen Herausforderungen...
mehr



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.