Restructuring & Finance 2011

Nicht nur das wirtschaftliche und politische Umfeld, sondern auch die Anforderungen an Layout und Struktur sind einem laufenden Wandel unterworfen. Der bisherige Newsletter "Sanierung und Insolvenz" trägt dem durch eine ganzheitliche Neugestaltung Rechnung. Mit dem neuen Titel „Restructuring & Finance“ ist zudem auch eine Veränderung der inhaltlichen Schwerpunkte verbunden, denn unabhängig von der jeweils aktuellen konjunkturellen Situation ist es die Finanzierung, die über Zukunft und Fortbestand des Unternehmens entscheidet.

Der Newsletter "Restructuring & Finance 2011" von Dr. Wieselhuber & Partner (W&P) befasst sich daher schwerpunktmäßig mit den Themen Finanzierung und Sanierung.
 
Themenrelevante Inhalte
Veranstaltung, 22.01.2018
Themen Inhaltliche Eckpunkte des vorinsolvenzlichen Verfahrens Das Sanierungskonzept als Vendor Due Diligence Neue Finanzierungskonzepte in der...
mehr
Veranstaltung, 15.01.2018
Themen Inhaltliche Eckpunkte des vorinsolvenzlichen Verfahrens Das Sanierungskonzept als Vendor Due Diligence Neue Finanzierungskonzepte in der...
mehr
Veranstaltung, 13.11.2017
Themen Inhaltliche Eckpunkte des vorinsolvenzlichen Verfahrens Das Sanierungskonzept als Vendor Due Diligence Neue Finanzierungskonzepte in der...
mehr
Veranstaltung, 16.10.2017
Themen Inhaltliche Eckpunkte des vorinsolvenzlichen Verfahrens Das Sanierungskonzept als Vendor Due Diligence Neue Finanzierungskonzepte in der...
mehr
Der Bankensektor in den Vereinigten Staaten hat sich nach der Finanzmarktkrise erholt - beispielsweise vermelden J.P. Morgan...
mehr
Das mittelständisches Maschinenbau‐Unternehmen Kurtz Ersa hat seine „alte“ Finanzierung einem veränderten Geschäftsmodell...
mehr
Kommentar, 30.05.2017
Der Beschluss des Großen Senats des Bundesfinanzhofs vom 28.11.2016 hat die Anwendung der typischen bilanziellen Sanierungswerkzeuge...
mehr
Es scheint so, dass die FinTechs angetreten sind die gesamte Finanzbranche zu revolutionieren. Crowdfunding...
mehr
Spätestens seit Übersetzung der EU-Richtlinie COM(2016) 723 über präventive...
mehr
In immer dynamischeren Märkten nehmen Innovations- und Effizienzdruck in den Forschungs- und Entwicklungsabteilungen vieler...
mehr
Flüssiges Kapital ist die Grundlage für eine positive Firmenentwicklung. Das gilt gerade für...
mehr
Geraten Unternehmen in eine existenzbedrohende Krise, dominieren oftmals kurzfristige Zielsetzungen – es geht ums...
mehr