11
Feb
2016
Hamburg
 
11.02.2016, Hamburg

Digitalisierung in der Praxis

Unter dem Titel "Industrie 4.0" nimmt die Digitalisierung zunehmend Einfluss auf die Produktions-, Handels- und Dienstleistungswirtschaft. Die Digitalisierung erfolgt branchenunabhängig, national und grenzüberschreitend. Sie nimmt bereits heute Einfluss auf Kreditentscheidungsprozesse und stellt neue Anforderungen an rechtliche Rahmenbedingungen.

Wie genau die Digitalisierung den Mittelstand berührt und wie sie tradierte arbeitsrechtliche Strukturen verändert, möchten wir Ihnen in unserer kommenden Vortragsveranstaltung "Digitalisierung in der Praxis" am 11. Februar 2016 ab 17.30 Uhr veranschaulichen.

Wir freuen uns sehr, für die Impulsvorträge mit Frau Dr. Monika Schmidt (Fachanwältin für Arbeitsrecht, M&P Dr. Matzen & Partner mbB), Herrn Oliver Völlinger (Leiter des Competence Centers Digitalisierung, Dr. Wieselhuber & Partner GmbH) und Herrn Oliver Rörig (Leiter Operations, Dr. Wieselhuber & Partner GmbH) praxiserfahrene Referenten zum Thema Digitalisierung gewonnen zu haben. Nutzen Sie unsere aktuellen Kenntnisse auf dem Gebiet der digitalen Transformation.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Programm. 
Veranstalter: Dr. Wieselhuber & Partner, Dr. Matzen & Partner mbB
 
Ihr Ansprechpartner
Gustl F. Thum
Mitglied der Geschäftsleitung
 
Telefon
+49 89 / 286 23 265

Fax
+49 89 / 286 23 290

 
Kontaktieren Sie uns
 
Themenrelevante Inhalte
Die Digitalisierung als technologischer, wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Wandel trifft jedes Unternehmen –...
mehr
Im Rahmen dieses von der Akademie 3 veranstalteten dreitägigen Kongresses steht auch die Dr...
mehr
Die Digitalisierung als technologischer, wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Wandel trifft jedes Unternehmen –...
mehr
Durch den stetig zunehmenden Preis- und Wettbewerbsdruck stehen Unternehmen in der Pflicht, vorhandene...
mehr
Eine zentrale Säule der verantwortungsbewussten Unternehmensführung heute: Der externe Blick auf...
mehr
Wenn heute die Münchner Sicherheitskonferenz startet, wird ein Thema zwar eher am Rande diskutiert –...
mehr
Kommentar, 12.02.2019
Komplexität hat im Unternehmenskontext immer einen schalen Beigeschmack. Der Begriff steht synonym für Effizienzverluste, zusätzlichen...
mehr
Mitteilung, 05.02.2019
Wer sich mit künftigen Entwicklungen in der Getränkebranche auseinandersetzt, kommt am Thema Strategie nicht vorbei. Drei Trends...
mehr
Die Künstliche Intelligenz (KI) ist die wichtigste Universaltechnologie unserer Zeit. Wie frühere...
mehr
Technischer Fortschritt, steigende Komplexität und neue Technologien fordern von der Sicherheitstechnik immer wieder:...
mehr
Mitteilung, 14.12.2018
Die Digitalisierung lässt grüßen: Entscheidungen werden zunehmend von Maschinen auf Basis von Algorithmen getroffen. Künstliche...
mehr