München, 04.07.2013

TV-Beitrag: Streit der Brauereien - Individualflaschen gefährden Mehrweg-System

Beim Kampf um Marktanteile im schrumpfenden Biermarkt setzen Großbrauereien verstärkt auf "Individualflaschen". Das sind speziell für sie designte Flaschen mit aufgeprägter Schrift oder besonderer Form. Sie kehren damit dem gemeinsamen Flaschenpool der meisten deutschen Brauer den Rücken. Das sorgt vor allem bei kleinen Mitbewerbern und Umweltexperten für Katerstimmung.

Den TV-Beitrag der ARD-Sendung PlusMinus - inklusive eines Statements unseres Branchenexperten Jürgen Michael Gottinger - sehen Sie hier.
 
Ihr Ansprechpartner
Stephanie Meske
Public Relations
 
Telefon
+49 89 / 286 23 139

Fax
+49 89 / 286 23 290

 
Kontaktieren Sie uns