München, 06.02.2013

Finanzierung im Mittelstand: Passivseite - Dreh- und Angelpunkt der Zukunftsfähigkeit

Die Passivseite entscheidet zunehmend darüber, ob ein Unternehmen nachhaltig zukunftsfähig ist oder nicht. Dies ist völlig unabhängig von der aktuellen Situation, in der sich das Unternehmen befindet - also auch, ob es aus der Sanierung kommt oder nicht.

Den vollständigen Artikel lesen Sie hier.
 
Ihr Ansprechpartner
Stephanie Meske
Public Relations
 
Telefon
+49 89 / 286 23 139

Fax
+49 89 / 286 23 290

 
Kontaktieren Sie uns