25
Sep
2019
Wien
 
25.09.2019, Wien

Wiener Kongress „Business Innovation und digitale Strategie“

Die Digitalisierung als technologischer, wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Wandel trifft jedes Unternehmen – jedoch ganz individuell. Einerseits definieren Geschäftsmodell, Unternehmenskultur, Kundensegmente, Qualifikationen bei Mitarbeitern und Führungskräften sowie der digitale Reifegrad von Prozessen und Leistungsangeboten den heutigen digitalen „Standort“. Anderseits gibt das Verständnis der Geschäftsführung hinsichtlich Chancen und Risiken der Digitalisierung eine Vision und Ziele für die Unternehmenszukunft vor. Wie kann unter diesen vielfältigen Voraussetzungen eine sichere Reise in die digitale Transformation gelingen – vorbei am Buzzword-Dschungel und IT-Aktionismus? Nur eine methodisch entwickelte und individuell auf das Unternehmen abgestimmte Digitalisierungsstrategie verhindert eine endlose Odyssee.

Auch Dr. Wieselhuber & Partner ist mit Digitalisierungsexperte Sebastian Batton vor Ort. Am 2. Kongresstag, den 26. September 2019, zeigt er von 16.15 – 17.00 Uhr in seinem Vortrag „Digitale Transformation in Unternehmen: Sichere Reise statt endlose Odyssee“, wie eine gewinnbringende Digitalisierungsstrategie für Unternehmen entwickelt werden kann.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Programm.


Anmeldung unter: https://www.akademie3.com/business-innovation-und-digitale-strategie/
 
Veranstalter: Akademie 3 Seminar- und Kongress GmbH
Adresse: BDO Austria GmbH, Quartier Belvedere Central 4, am Belvedere 4, 1100 Wien, Tagungssaal
 
Ihr Ansprechpartner
Gustl F. Thum
Mitglied der Geschäftsleitung
 
Telefon
+49 89 / 286 23 265

Fax
+49 89 / 286 23 290

 
Kontaktieren Sie uns
 
Themenrelevante Inhalte
Digitale Transformation, Industrie 4.0, Smart Home und Smart City, Big Data, Long Data...
mehr
Globale und branchenspezifisch disruptive Kräfte machen digitale Geschäftsmodelle unverzichtbar...
mehr
Keine Woche ohne kritische Meldungen zu Plastikmüll und bösem Kunststoff. Gerade deshalb setzt die...
mehr
NGOs müssen den Blick auf individuelle Informationsansprüche von Spendern radikal verändern. Denn nur wer das soziale...
mehr
Zahlreiche Studien prognostizieren: Künstliche Intelligenz (KI) kann das Bruttoinlandsprodukts um über 400 Mrd. € bis zum Jahr...
mehr
Die Digitalisierung in der SHK-Branche ist seit Jahren in aller Munde. Auf der ISH 2019 wird das nicht anders sein. Smart Home ist...
mehr
Durch den stetig zunehmenden Preis- und Wettbewerbsdruck stehen Unternehmen in der Pflicht, vorhandene...
mehr
Publikation
mehr



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.