München, 17.06.2019

Alles Strategie (!) - oder nicht?

Strategien sind die Management-Wertschöpfung der Unternehmensführung. Eine gute Strategie braucht ein hohes Maß an Kreativität, denn: Sie ist Richt- und Leitlinie für das gesamte Unternehmen, strukturiert Geschäftseinheiten in dynamischen Umwelten und muss letztlich in allen Funktionen auch nachhaltig umgesetzt werden. Klar ist: Ohne eine entschlossene, unternehmerisch orientierte Führung geht das nicht. Sie muss Ressourcen, Unternehmenskultur und Kompatibilität der Ziele und Risikopräferenzen in Bezug auf die Kapitalgeber im Blick haben. Wo und wie man bei diesem „Generalthema“ richtig ansetzt? Das lesen Sie in der neuen W&P Publikation „Strategie“.
 
Ihr Ansprechpartner
Stephanie Meske
Public Relations
 
Telefon
+49 89 / 286 23 139

Fax
+49 89 / 286 23 290

 
Kontaktieren Sie uns
 
Themenrelevante Inhalte
Veranstaltung, 04.02.2021, Kirchlengern
Wir veranstalten am 4. Februar 2021 die nunmehr 9. Neuauflage der mittlerweile erfolgreichsten deutschen Möbelveranstaltung für Entscheider im...
mehr
Beim Kauf absolviert jeder Kunde on- und offline seine individuelle Customer Journey. Wer die entscheidenden...
mehr
Das Thema Künstliche Intelligenz (KI) ist in aller Munde und hat auch das Controlling erreicht. Doch wo liegen die möglichen...
mehr
Ohne Zweifel: Der inhaltliche Impuls der Klimaschutzaktivisten hat die Prioritäten der Agenda...
mehr
Auch in diesem Jahr waren die Erwartungen an die CES in Las Vegas wieder hoch: Dem Besucher geht es dabei weniger um spektakuläre...
mehr
Kommentar, 11.12.2019
Der hohe Turbulenz-Level, die steigende Volatilität der Märkte, die zunehmende Unsicherheit über den Einfluss exogener Faktoren, etc...
mehr



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.