26
Feb
2019
München
 
26.02.2019, München

Molkereikongreß 2019

Bereits zum 11. Mal trifft sich die Molkereibranche in diesem Rahmen und nutzt die Möglichkeit zum Austausch rund um die Marktentwicklung und Strategieentwicklung im In- & Ausland. Teilnehmer des Kongresses sind Geschäftsführer, Vorstände und Führungskräfte aus Molkereien, Käsereien und der Milch verarbeitenden Industrie sowie Vertreter von Handelsunternehmen. Des Weiteren richtet sich der Kongress an Milcherzeugergemeinschaften und Dienstleister.

Diese Top-Themen erwarten die Teilnehmer:

  • Zahlen. Fakten. Trends. Der nationale und internationale Markt
  • Festpreismodelle. Vorteile und Fallstricke für Molkereien und Erzeuger
  • Spezialmilch & Co. Wie entwickeln sich die Exportmärkte?
  • Nachhaltigkeit. Tierwohl. Bio. Mehr als nur ein Versprechen?
  • Glyphosat-freie Milch. Die nächste Herausforderung für Molkereien und Handel?
  • Smart Factory. Wie Molkereien die Profitabilität steigern können
  • (Handels-)Marke. Welche Bedeutung hat die Marke zukünftig?
  • Shopper. Kategorie. Marke. Wie kann man einen Mehrwert für Kunden und Handel schaffen?

Auch Dr. Wieselhuber & Partner GmbH ist in diesem Rahmen vor Ort dabei und steht mit seinem Experten Gerald Lindinger-Pesendorfer, Leiter Food, Rede und Antwort. Er wird am 2. Kongresstag, den 27. Februar 2019 von 11.40 – 12.10 Uhr einen Vortrag zum Thema „Strategien für Molkereien in Zeiten der Digitalisierung“ halten.

Anmeldung unter: www.dfvcg.de/mopro19
Veranstalter: dfv Conference Group
Adresse: H4 Hotel – München Messe, Konrad-Zuse-Platz 14, 81829 München
 
Ihr Ansprechpartner
Gustl F. Thum
Mitglied der Geschäftsleitung
 
Telefon
+49 89 / 286 23 265

Fax
+49 89 / 286 23 290

 
Kontaktieren Sie uns