München, 04.04.2019

Save-the-Date: 2. W&P-Branchenwerkstatt BZI

Am Montag startet die bauma 2019 in München – mit 614.000 m² Ausstellungsfläche größer als je zuvor. Ganz oben auf der Messe-Agenda: Das Thema Digitalisierung. Neben vielen Maschinen mit integrierten digitalen Lösungen, gibt es dieses Mal die „digitale Baustelle" in einer eigenen Halle, denn: Die Wertschöpfungskette-Bau steht am Anfang einer Revolution. Building Information Modeling (BIM) ist dabei nur die Spitze des Eisbergs, hinzu kommen Rollenverschiebungen und völlig neue Geschäftsmodelle.

Doch welche Anforderungen resultieren aus dem Zukunftsbild Digitalisierung in der Wertschöpfungskette-Bau? Welche neuen Rollen und Chancen entstehen? Welche konkreten Ansätze sind heute bereits kein Science-Fiction mehr sondern real möglich? Darüber diskutiert nicht nur die Bauwelt kommende Woche, sondern auch W&P auf der „2. Branchenwerkstatt BZI: BAUdigital - Erfolgshebel entlang der Wertschöpfungskette“ am 28. Mai in Frankfurt.

Interessiert? Hier geht es zur Anmeldung. https://www.wieselhuber.de/aktuelles/veranstaltungen/veranstaltung/-/391/
 
Ihr Ansprechpartner
Stephanie Meske
Public Relations
 
Telefon
+49 89 / 286 23 139

Fax
+49 89 / 286 23 290

 
Kontaktieren Sie uns
 
Themenrelevante Inhalte
Durch die Corona-Pandemie wird es noch schwieriger, einen Unternehmensnachfolger zu finden als ohnehin schon. Experten raten dazu...
mehr
Wie stark hat die Pandemie die Bau- und Bauzuliefererindustrie tatsächlich erwischt? Welche strategischen...
mehr
Dr. Wieselhuber & Partner (W&P) und Tektit Consulting bündeln ab sofort ihre Kompetenzen in...
mehr
Die eigenen Kinder großwerden zu sehen, ist wohl für die meisten ein von Glücks-...
mehr
Schnelleres Durchgreifen und Personalkosteneinsparungen – zunächst durch Kurzarbeit...
mehr
Kommentar, 16.07.2020
Jetzt ist es Zeit, allerhöchste Zeit über Fortschrittsfähigkeit, Zukunftsperspektive und Neukonfiguration des Unternehmens nachzudenken und durch...
mehr
Nach der „Schock- und Improvisations-Phase“ und dem Erreichen des Peaks der Corona-Krise, sollte der Blick nun gezielt auf den...
mehr



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.