Industriegütermarketing - Märkte erobern, gestalten und sichern

Wesentlich für eine nachhaltig erfolgsorientierte Marketingausrichtung für den Industriegütermarkt ist eine nutzen- und funktionsorientierte Ausrichtung. Diese muss einerseits die Geschäftsfelder an den externen Kundenwünschen ausrichten, die sich in den Nutzendimensionen von zum Beispiel Lieferzeit, Preis, Service und Qualität widerspiegeln. Gleichzeitig müssen alle Unternehmensfunktionen, die am Wertschöpfungsprozess beteiligt sind, auf die Befriedigung der nutzenorientierten Kundenwünsche ausgerichtet sein.

Diese umfassende Marktorientierung zeigt die Broschüre "Industriegütermarketing - Märkte erobern, gestalten und sichern" von Dr. Wieselhuber & Partner (W&P) auf.
Inhaltsverzeichnis 
1.
Die Notwendigkeit und Besonderheit des Industriegüter-Marketing

2.
Marketing für unterschiedliche Geschäftstypen bei Industriegütern
2.1
Produktgeschäft
2.1.1
Marketing-Mix im Überblick
2.1.2
Produktpolitik
2.1.3
Funktions- und Integrationspolitik
2.1.4
Preispolitik
2.1.5
Vertriebspolitik (inkl. CRM / eBusiness)
2.1.6
Kommunikationspolitik (inkl. Markenpolitik)
2.2
Anlagengeschäft
2.3
Systemgeschäft
2.4
Zuliefergeschäft
2.5
Industrielles Dienstleistungsgeschäft inkl. Betreibermodelle

3.
Ausgewählte Marketingstrategien für Industriegüter
3.1
Marktsegmentation und Festlegung Zielmärkte
3.2
Marketing-Ziel-System
3.3
Wettbewerbsstrategien (inkl. Strategischer SWOTAnalyse)
3.4
Wachstums- und Innovationsstrategien
3.4.1
Neue Produkte/Leistungen
3.4.2
Neue Anwendungen und Zielgruppen
3.4.3
Erschließung neuer Regionalmärkte
3.4.4
Strategische Allianzen

4.
Marketing-/Vertriebsorganisation
4.1
Einbindung ins Gesamtunternehmen
4.2
Vertriebsorganisation
4.3
Produktmanagement
4.4
Marketing-Service
4.5
Marketingplanung und -controlling

5.
Marketing-/Vertriebseffizienz
5.1
Effizienzbestimmende Faktoren und Meßgrößen
5.2
Vergütungssysteme im Vertrieb
Publikation anfordern 
Anrede *

Titel

Vorname *

Name *

Unternehmen *

Position

Straße / Nr. *

PLZ *

Ort *

Land

Telefon*

E-Mail *

 
 
Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 
Hiermit willige ich ein, dass Dr. Wieselhuber & Partner meine Daten auch dazu nutzen darf, um mich vereinzelt über aktuelle Themen zu der Arbeit von Dr. Wieselhuber & Partner zu informieren. Mein Einverständnis hierzu kann ich jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und zur Kenntnis genommen.

 
 
Bitte füllen Sie alle markierten Felder korrekt aus

 
*) Pflichtfeld

 
Themenrelevante Inhalte
Die strategische Entscheidung für die eigene Fertigungstiefe stellt langfristig wichtige Weichen für...
mehr
Die Pandemie hat typische Schwächen im Vertrieb offenbart: Digitale Lerneffekte gab es...
mehr
Bei vielen Unternehmen hat die Corona-Pandemie zeitweise zu einer ungeplanten und...
mehr
Wer nach der Pandemie durchstarten möchte und die Zukunft seines Unternehmens offensiv gestalten möchte, sollte vor allem...
mehr
Die Pandemie hat das Verhalten der Konsumenten verändert: Themen wie Nachhaltigkeit...
mehr
Bekanntlich ist der Mensch ein Gewohnheitstier. Doch: Nach der Pandemie wird nicht alles so sein wie vorher. Ja...
mehr
Kommentar, 07.09.2021
Kosten weiter senken, Prozesse optimieren, neue Software implementieren, Working Capital reduzieren, Governance verbessern. etc. Alles notwendig, die...
mehr



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.