Management Support 02/2017

Entscheiden war das Credo, unter dem wir die vergangene Ausgabe unseres Management Supports gestellt hatten. Die richtigen und wichtigen Entscheidungen zu treffen stand sicherlich auch bei Ihnen in den vergangenen Wochen und Tagen im Rahmen der Planungs- und Budgetrunden 2018 oben auf der Agenda. Aber was kommt danach? Machen!

Der aktuelle Management Support kann Ihnen hierbei in dreierlei Weise behil ich sein: Als Beleg, die richtige Entscheidung getroffen zu haben. Als Impulsgeber für Themen, die Sie noch nicht auf dem Schirm hatten. In den seltensten Fällen vielleicht auch zur kognitiven Dissonanzreduktion, im Falle unglücklich getroffener Entscheidungen. In jedem Fall aber hoffentlich als Management Support – nomen est omen – und damit hilfreicher Impuls für Ihren operativen Alltag.

Wir wünschen Ihnen wie immer eine angenehme und interessante Lektüre und stehen Ihnen natürlich jederzeit gerne für Rückfragen zu Verfügung.
Inhaltsverzeichnis 
3
Editorial
4
Wir gestalten Erfolge
8
Zukunft hat, wer Zukunft schafft

Funktionen & Methoden
10
Technologie- und Zukunftsmanagement
14
Der Weg zur Geschäftsmodell-Innovation
16
Digitalisierung des Geschäfts braucht New Business Management
18
CTO-Agenda
20
Managen Sie nur, oder führen Sie auch?
22
Erfolgreiche Transformation der Organisation
24
Vertriebskanäle im Cross-Check
26
Markenmanagement: Braucht der Handel eigene Marken?
28
Standortentscheidungen in Zeiten der Digitalisierung
30
Die Treuhand
31
Lebenswerk – Quo vadis?
34
Reales Vermögen
36
Mittelstandsanleihe reloaded
38
Proaktives Unternehmenskonzept in der Insolvenz
40
Controlling heute
41
Wertmanagement

42
Blickpunkt Branche

Fokusthemen
44
Zwei Seelen in der Brust
45
Plattformökonomie
48
Von digitalen Lösungen, Plattformen und Ökosystemen
50
Operative Exzellenz, Lean und Digitalisierung: Wie passt das zusammen?
52
Die „richtige“ Komplexität im Variantenbaum
54
Bereit für die Zukunft?

56
W&P Publikationen
58
Kurz & bündig
 
Themenrelevante Inhalte
Der auch 2023 weiter wachsende Markt für ESG-Finanzprodukte (Environment, Social, Governance) wird gemeinhin mit der...
mehr
Das bisherige Paradigma preisoptimierter Beschaffung mit unbegrenzt globalisierten und performanten...
mehr
Wie lange ist das eigene Geschäftsmodell und die eigene Branche vor Disruptoren geschützt und wie hoch ist...
mehr
Im Zeichen der gedämpften Stimmung in weiten Teilen der deutschen Wirtschaft stellen die hohen Preise für...
mehr
Kommentar, 22.12.2022
Wir stehen vor, oder besser, in einer Zeitenwende. Die Auslöser sind exogene Faktoren, Schocks wie Kriege, Naturkatastrophen, Pandemien und politische...
mehr
In den hochkarätigen Beiträgen von UnternehmerInnen und einem engagierten Publikum auf dem...
mehr
Die K2022 war eindrucksvoll wie eh und je: Hier zeigte sich die Kunststoffindustrie selbstbewusst und als wichtiger Teil der...
mehr



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.