Supply Chain Audit: Potenziale für Lebensmittelhersteller in der Wertschöpfungskette

„To get the same results, you clearly need to work twice as hard as probably five years or ten years ago.“ Paul Polman, der CEO von Unilever bringt es auf den Punkt: Unternehmen, die sich nicht permanent hinterfragen und weiterentwickeln, verlieren rasch an Wettbewerbsfähigkeit, Ertragskraft und damit eigener Gestaltungsfähigkeit.
 
Themenrelevante Inhalte
Digitale Transformation, Industrie 4.0, Smart Home und Smart City, Big Data, Long Data...
mehr
Kommentar, 11.12.2019
Der hohe Turbulenz-Level, die steigende Volatilität der Märkte, die zunehmende Unsicherheit über den Einfluss exogener Faktoren, etc...
mehr
Mitteilung, 05.12.2019
Was sind die angesagten Themen im Bereich Food/Getränke im Jahr 2020? Auf einer Skala von 1-10: Welche Trends scheuchen die Player aus...
mehr
Der größte Hemmschuh in Sachen KI derzeit: Der zögerliche Umgang mit der Technologie. Ihre Fähigkeiten und Limitationen sind...
mehr
Globale und branchenspezifisch disruptive Kräfte machen digitale Geschäftsmodelle unverzichtbar...
mehr
Keine Woche ohne kritische Meldungen zu Plastikmüll und bösem Kunststoff. Gerade deshalb setzt die...
mehr
Zahlreiche Studien prognostizieren: Künstliche Intelligenz (KI) kann das Bruttoinlandsprodukts um über 400 Mrd. € bis zum Jahr...
mehr
Die Digitalisierung in der SHK-Branche ist seit Jahren in aller Munde. Auf der ISH 2019 wird das nicht anders sein. Smart Home ist...
mehr
Publikation
mehr



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.