Management Support 02/2016

Erfolgreich wirtschaften bedeutet für Unternehmen zu wachsen. Das richtige Wachstumsmaß richtet sich nach der Markt- und Wettbewerbskonstellation, den zur Verfügung stehenden Unternehmensressourcen und dem Risikoprofil des Unternehmens. Wachstum ist dabei eine Herausforderung für das gesamte Unternehmen, über alle Funktionen hinweg. Doch mit welchen Mitteln und Strategien können Gesellschafter, Management und Mitarbeiter Wachstumsfelder identifizieren, proaktiv neue Geschäftsfelder und damit Wachstum anstoßen? Der aktuelle W&P Management Support liefert zahlreiche Beiträge, Kommentare und Empfehlungen unserer Experten, um in Sachen Wachstum das Richtige richtig zu tun - und das eigene Unternehmen in eine sichere Zukunft zu führen.
Inhaltsverzeichnis 
3
Editorial
4
Unabhängig, innovativ, unternehmerisch, strategisch, messbar – 30 Jahre W&P

Funktionen & Methoden
8
Eine überzeugende Strategie steigert Zukunftsfähigkeit, Ertragskraft und Unternehmenswert
10
Spitzenleistungen
12
Innovationsaudit
14
Die „Unternehmens“-Zukunft erkennen, bewerten und gestalten
16
Black Box F&E
18
Führung ist Management des Wandels 21 Unternehmensarchitekten
23
Strategische Ausrichtung ist unabdingbar 26 Supply Chain Audit
28
Paradigmenwechsel in der Wertschöpfung
29
Aktive Restrukturierung
32
Digitale Kreditklemme verhindern
33
Störfaktor Regulatorik
34
Transaction Advisory Services
36
Business Performance Management
38
Fahrplan aus der Krise
40
W&P Leistungsprospekte

Fokusthemen
42
Familienverfassung
45
Change Management
47
Paradigmenwechsel
50
Industrie 3.7 statt 4.0
52
Blickpunkt Branche
54
Kurz & bündig
 
Themenrelevante Inhalte
Digitale Transformation, Industrie 4.0, Smart Home und Smart City, Big Data, Long Data und Smart Data...
mehr
Flüssiges Kapital ist die Grundlage für eine positive Firmenentwicklung. Das gilt gerade für...
mehr
Globalisierung, Industrie 4.0, Digitalisierung und Innovationsstrategie, strategische Überlegenheit, operative und...
mehr
Kommentar, 28.02.2017
Führung beginnt, aber endet nicht mit der Aufgabe der Ziel- und Strategiefindung. Vielmehr gehört es auch zur Führungsaufgabe, die...
mehr
Kennzeichen erfolgreich geführter Familienunternehmen? Die Professionalisierung der Beziehungen zwischen Gesellschafter...
mehr
Die Internationalisierung der großen Familienunternehmen Deutschlands in die Emerging Markets und Next Eleven kann nur...
mehr
Kommentar, 30.11.2016
Wachstum hat vielfältige Inhalte, Ausprägungen und Betrachtungsweisen: Aus unternehmerischer Sicht ist es eine Notwendigkeit, ein primäres...
mehr
Kommentar, 25.10.2016
Produktmanagement scheint ein alter Hut zu sein. Und doch: Mittelständische Unternehmen revitalisieren zunehmend vorhandene Strukturen zum...
mehr
Darwins Sinnspruch „Nichts ist beständiger als der Wandel“ könnte die aktuelle Wirtschaftsrealität nicht...
mehr
Veranstaltung, 23.02.2016
Prof. Dr. Norbert Wieselhuber berichtet aus seiner über 30-jährigen Beratungserfahrung über die Bedeutung von Design als strategischer...
mehr
Veranstaltung, 29.01.2016
Im Rahmen der IPM Essen findet ein Roundtable-Gespräch zum Thema "Digitale Zukunft der Branche - Familienbetriebe in der Zerreißprobe" statt zu folgenden...
mehr
Publikation
mehr