München, 06.10.2019

Finanzierung: Der Automotor stottert

Automobilzulieferer sind unter Druck: Während sie unter Auftragsrückgängen leiden, müssen sie gleichzeitig stark investieren, um die Mobilitätsformen der Zukunft zu bedienen. Ein Finanzierungsdilemma, das jedoch aufgelöst werden kann. Wie?
Das beantworteten Finanzierungsexperte Christian Groschupp in einem aktuellen Interview sowie W&P Partner Volker Riedel in seinem Vortrag auf der 2. ZInsO-Praktikertagung.

Zum Interview:
https://www.dialoge.news/blog/blog/der-automotor-stottert/
 
Ihr Ansprechpartner
Stephanie Meske
Public Relations
 
Telefon
+49 89 / 286 23 139

Fax
+49 89 / 286 23 290

 
Kontaktieren Sie uns
 
Themenrelevante Inhalte
Mitteilung, 13.12.2019
Unternehmen, die im Planungs- oder Betrachtungszeitraum allen Finanzverpflichtungen mit ausreichendem Spielraum nachkommen können, gelten als...
mehr
Kommentar, 11.12.2019
Der hohe Turbulenz-Level, die steigende Volatilität der Märkte, die zunehmende Unsicherheit über den Einfluss exogener Faktoren, etc...
mehr
Mitteilung, 05.12.2019
Was sind die angesagten Themen in der Automobilindustrie im Jahr 2020? Auf einer Skala von 1-10: Welche Trends scheuchen die Player aus...
mehr
Die Verunsicherung der Kunden in Folge des Dieselskandals sowie die Umstellung auf den Abgas- und...
mehr
Die Finanzierungslandschaft wandelt sich rasant – Unternehmen und Finanzierer stehen gleichermaßen vor völlig neuen...
mehr
Die zentralen Aufgaben des CFOs? Klar, zum einen sollte er die Ertragsperlen eines Unternehmens pflegen und sich gleichzeitig...
mehr



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.