01
Okt
2020
 
01.10.2020,

Online-Seminar: Strategische und operative Anwendung von BIM

Im Zeichen von BIM schreitet die Digitalisierung der Bauwirtschaft unaufhaltsam voran. Das bedeutet: veränderte Prozessketten und Rollen aller, die am Planen und Bauen beteiligt sind, werden die Wertschöpfungskette Bau künftig prägen.

Aus Sicht der strategischen Unternehmensgestaltung und der operativen BIM Anwendung beobachten BIMobject und Dr. Wieselhuber & Partner (W&P) jedoch noch große Verunsicherung und Orientierungslosigkeit auf diesem Weg. Deshalb bieten Florian Kaiser, Partner und Leiter Bauzulieferindustrie/Chemie W&P, und Michael Steuer, Sales Director BIMobject Deutschland, am Donnerstag, den 1. Oktober 2020 von 16:00 – 17:00 Uhr, ein kostenfreies Online-Seminar für interessierte Entscheider von Bauproduktherstellern an.

Im ersten Teil beantwortet Florian Kaiser, W&P, folgende Fragen:
  • Wie werden sich die Rollen der unterschiedlichen Player in der digitalen Wertschöpfungskette Bau künftig verändern?
  • Warum kommen Sie als Hersteller an BIM nicht vorbei? Welche neuen Chancen leiten sich daraus ab?
  • Was gilt es bei der Entwicklung einer zukunftsfähigen BIM-Strategie zu beachten?

Im Anschluss wirft Michael Steuer, BIMobject Deutschland, einen Blick auf folgende Themen:
  • Warum sind Plattformen heute so wichtig und worauf kommt es beim digitalen Zwilling an?
  • Besserer Austausch: Wie sich Ihre Kommunikation mit Planern signifikant verbessern lässt.
  • Neue Wege für Vertrieb und Marketing, Erschließung neuer Märkte.

Hier zur Veranstaltung anmelden.
 
Veranstalter: W&P, BIMobject
 
Ihr Ansprechpartner
Stephanie Meske
Public Relations
 
Telefon
+49 89 / 286 23 139

Fax
+49 89 / 286 23 290

 
Kontaktieren Sie uns



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.