07
Nov
2019
Berlin
 
07.11.2019, Berlin

2. W&P Financial Restructuring Lounge

Keine positive Sanierungsaussage – trotz positiver Fortbestehensprognose?
Und was heißt das konkret für Organe, Stakeholder und vor allem Finanzierer?


Agenda

12:45
Eintreffen der Teilnehmer

13:00
Mittagsbuffet und Gespräche

14:00
Nicht sanierungsfähige Geschäftsmodelle – mögliche Ursachen bzw. Konsequenzen
Dr. Volkhard Emmrich, Managing Partner, Dr. Wieselhuber & Partner GmbH

14:25
Handlungsoptionen für die Unternehmensorgane
Nicole Riedemann, Rechtsanwältin, BBL Bernsau Brockdorff

15:00
Möglicher Lösungsbeitrag eines M&A-Prozesses
Jens Rosemann, Senior Manager, Competence Center M&A, Dr. Wieselhuber & Partner GmbH

15:30
Kaffeepause

15:50
LBO-Finanzierung auf Basis aggressiver Planungen – oder wie oft darf ich waven?
Christian Czernay, Projektleiter, Dr. Wieselhuber & Partner GmbH

16:15
Was sagt der Verwalter dazu?
Kai Dellit, Rechtsanwalt, hww hermann wienberg wilhelm Insolvenzverwalter Partnerschaft

16:40
Diskussion

17:00
Get-together

17:30
Ende der Veranstaltung

Moderation: Corinna Egerer
 
Veranstalter: W&P
Adresse: RadissonBlu, Karl-Liebknecht-Str. 3 in Berlin
 
Ihr Kontakt
Britta von Sachs
Assistentin der Geschäftsführung
 
Telefon
+49 89 / 286 23 116

Fax
+49 89 / 286 23 285

 
Kontaktieren Sie uns
 
Themenrelevante Inhalte
Verschlechtert sich das Rating eines Unternehmens, ändert der Banker seinen...
mehr
Der Markt für ESG-Finanzprodukte (Environment, Social, Governance) wächst 2021 rasant, das Volumen...
mehr
11 Jahre Konjunktur, 11 Jahre Wachstum und Weiterentwicklung von Leistungsspektrum, Vertriebsstrukturen...
mehr
Kommentar, 10.08.2021
„Der CEO braucht einen exzellenten Co-Piloten und nicht bloß einen guten Steward in der Kabine“ – treffender als Axel Schulte in der...
mehr
Bei der Beratung von Familienunternehmen, Mittelstand oder auch Konzernen zählt vor allem eines: Worten müssen auch...
mehr
StaRUG und Corona sorgen aktuell für einen Paradigmenwechsel: StaRUG, weil es eine gesicherte Durchfinanzierung für...
mehr
Hohe Intercompany-Umsätze führen zu geringer Transparenz und hohem...
mehr



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.