16
Mai
2019
Stuttgart
 
16.05.2019, Stuttgart

1. W&P-Restructuring Lounge: Was ist eigentlich Durchfinanzierung?

Und was heißt das konkret für Organe, Stakeholder und vor allem Finanzierer – wer muss bzw. darf wann was?

Agenda

12.45 Eintreffen der Teilnehmer

13.00 Mittagsbuffet und Gespräche

14.00 Notwendigkeiten und mögliche Folgen aus Sicht der Kapitalgeber
Dr. Kai Büchler, Salaried Partner, Heuking Kühn Lüer Wojtek

14.20 Notwendigkeiten und mögliche Folgen aus Sicht des CROs
Lothar Hiese, CRO, Management Link GmbH & Partner/Gesellschafter, MSP Management Support Partners GmbH & Co. KG

14.40 Notwendigkeiten und mögliche Folgen aus Sicht der Unternehmensorgane
Dr. Stephan Kolmann, Rechtsanwalt, BBL Bernsau Brockdorff

15.00 Vereinfachung und größere Rechtssicherheit durch das präventive Restrukturierungsverfahren?
Kai Dellit, Rechtsanwalt, hww hermann wienberg wilhelm Insolvenzverwalter Partnerschaft und
Christian Czernay, Projektleiter, Dr. Wieselhuber & Partner GmbH

15.20 Kaffeepause

15.50 Die Berücksichtigung im Sanierungskonzept
Dr. Volkhard Emmrich, Managing Partner, Dr. Wieselhuber & Partner GmbH

16.15 Podiumsdiskussion der Referenten
Kai Dellit, Lothar Hiese, Dr. Stephan Kolmann, Christian Czernay und Dr. Stefan Proske moderiert von Dr. Volkhard Emmrich

17.00 Get together

17.30 Ende der Veranstaltung
Veranstalter: W&P
Adresse: Hotel am Schlossgarten, Schillerstr. 23 in Stuttgart
 
Ihr Ansprechpartner
Britta von Sachs
Assistentin der Geschäftsführung
 
Telefon
+49 89 / 286 23 116

Fax
+49 89 / 286 23 285

 
Kontaktieren Sie uns
 
Themenrelevante Inhalte
Das Kundenerlebnis wird von vielen Unternehmen falsch...
mehr
Die Digitalisierung als technologischer, wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Wandel trifft jedes Unternehmen –...
mehr
Dr. Wieselhuber & Partner GmbH (W&P), spezialisiert auf die Beratung von Familienunternehmen, stellt sich im...
mehr
Im Fokus der gestrigen W&P Distressed Debt Lounge in Frankfurt: Das Spannungsfeld zwischen Insolvenz und Re-Startup von...
mehr
Welche strategische Positionierung brauchen individuelle Unternehmen der Möbelindustrie und welches Know-how benötigen...
mehr