24
Sep
2018
Weiden
 
24.09.2018, Weiden

5. Nordoberpfälzer Wirtschaftstag: Digitalisierung im Bayerischen Mittelstand

Digitale Transformation, Industrie 4.0, Smart Home und Smart City, Big Data, Long Data und Smart Data, smarte Lösungen und Internet der Dinge, Customer Journey und Customer Experience, eCommerce und Omni-Channel-Management, Smarte Fabrik und cyber-physische Systeme etc.. Die Anzahl der Fachbegriffe und Buzzwords rund um das Thema Digitalisierung ist groß – das Ausmaß an Missverständnissen, Konfusion und Unsicherheit in Unternehmen ist mancherorts noch größer:

  • Welchen Mehrwert stiftet Digitalisierung meinem Unternehmen und meinen Kunden?
  • Welcher digitale „Reifegrad“ ist für mein Unternehmen künftig notwendig, um im Wettbewerb zu bestehen?
  • Wie gelingt Kosteneffizienz durch Digitalisierung?
  • Können durch Digitalisierung neue Produkte und Services entstehen, die sich differenzieren?
  • Beschränkt sich Digitalisierung auf Effizienzgewinne in interne Prozessen?
  • Welche Rahmenbedingungen und Unterstützung schafft die Politik?

Gemeinsam mit dem Wirtschaftsbeirat Bayern, der Mittelstandsunion und dem Wirtschaftsclub Nordoberpfalz veranstalten wir diesen Unternehmer-Dialog Bayern im Rahmen des 5. Nordoberpfälzer Wirtschaftstages und wollen dort diese und weitere Fragen mit Ihnen und namhaften Unternehmern der Region gemeinsam diskutieren und Erfahrungen austauschen. Wir würden uns freuen, Sie vor Ort begrüssen zu dürfen.

Als Referenten treten u.a. auf:

  • Anton Braun, Inhaber und Geschäftsführer von BiZ Team und Präsident Wirtschaftsclub Nordoberpfalz
  • Christian Engel, Geschäftsführer der BHS Corrugated Maschinen- und Anlagenbau GmbH
  • Sebastian Forster, Geschäftsführer der Liebensteiner Kartonagenwerk GmbH
  • Albert Füracker, Staatsminister, Bayerisches Staatsministerium für Finanzen, Landesentwicklung, Heimat
  • Reimund Gotzel, Vorstandsvorsitzender der Bayernwerk AG und Vorsitzender des Hochschulrats der OTH Amberg-Weiden
  • Helmut Hör, Vorsitzender des Bezirks Weiden/Nordoberpfalz des Wirtschaftsbeirats Bayern e.V.
  • Jean-Francois Pauly, Leiter Digitalisierung, Dr. Wieselhuber & Partner GmbH
  • Tobias Reiß, Parlamentarischer Geschäftsführer der CSU im Bayerischen Landtag
  • Prof. Dr. Norbert Wieselhuber, Managing Partner, Dr. Wieselhuber & Partner GmbH

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Programm. 
Veranstalter: W&P, Wirtschaftsbeirat der Union e.V.
Adresse: Ostbayerische Technische Hochschule (OTH) Amberg-Weiden, Kaiser-Wilhelm-Ring 23 · 92224 Amberg
 
Themenrelevante Inhalte
Die Stärke der Verbundgruppen einst: Präsenz überall im Land. Heute geht es jedoch darum, schnell...
mehr
Mitteilung, 15.10.2018
Durch Virtual Reality und Augmented Reality lassen sich Modernisierungsprojekte und sogar komplette Gebäude visualisieren und im...
mehr
Investitionen in die Digitalisierung nach dem Prinzip „Hoffnung“? Das funktioniert nicht. Vielmehr muss die digitale...
mehr
Mitteilung, 04.10.2018
Die zukünftige Bedeutung von BIM (Building Information Modeling) für alle Player der Wertschöpfungskette Bau ist unstrittig. Doch welche...
mehr
Kommentar, 11.09.2018
Das Unternehmen 20XX – ein Leitstand in der Führungsetage, Managementtechnokraten, automatisierte Steuerungssysteme, lernende Analyse und...
mehr
Ja, es ist eine dreifache Herausforderung: Herkömmliche Technologien vorantreiben, das Unternehmen...
mehr
Es scheint so, dass die FinTechs angetreten sind die gesamte Finanzbranche zu revolutionieren. Crowdfunding...
mehr
Hand auf‘s Herz: Wie weit sind Unternehmen auf dem Weg der digitalen...
mehr