26
Apr
2018
München
 
26.04.2018, München

Durchstarten in die digitale Zukunft

Was die Digitalisierung der Bauwirtschaft für Sie als Hersteller bedeutet – Informationen aus erster Hand bei der Veranstaltung der weltweit größten Plattform für herstellerspezifischen BIM Content. Digitale Herstellerinformationen – ein Muss!

Die Veranstaltung informiert Sie über alles, was Sie jetzt wissen sollten. Sie beantwortet Fragen rund um die „digitalen Zwillinge“ und taugliche Plattformen. Es werden erprobte Lösungen demonstriert und neue Wege der Kundenkommunikation, des Marketings und der Akquise gezeigt, die sich Ihnen in diesem Zusammenhang eröffnen. Vertreter führender Hersteller berichten aus der digitalen Praxis ihrer Unternehmen.

Auch die Dr. Wieselhuber & Partner GmbH ist mit Jean-Francois Pauly, Leiter Competence Center Digitalisierung als Referent vertreten.


Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an digitalisierung@wieselhuber.de oder an Florian Kaiser, Leiter Bau/Bauzuliefererindustrie, unter bau@wieselhuber.de.

Informationen zum Event finden Sie unter http://bimobject-events.com/

Anmelden unter: http://bimobject-events.com/events/durchstarten-in-die-digitale-zukunft
 
Veranstalter: BIMobject Deutschland GmbH
Adresse: Flugwerft Schleißheim / München
 
Ihr Ansprechpartner
Gustl F. Thum
Partner
 
Telefon
+49 89 / 286 23 265

Fax
+49 89 / 286 23 290

 
Kontaktieren Sie uns
 
Themenrelevante Inhalte
Nach der „Schock- und Improvisations-Phase“ und dem Erreichen des Peaks der Corona-Krise, sollte der Blick nun gezielt auf den...
mehr
Das Führungs- und Kommunikationsverhalten des Unternehmers entscheidet mit darüber, wie gut eine Firma die Coronakrise...
mehr
Auch in der Bau- und Bauzulieferbranche müssen Hersteller- und Großhandel jetzt „auf Sicht“ fahren...
mehr
Durch die wirtschaftlichen Auswirkungen der weltweiten Corona-Pandemie sind viele Familienunternehmen mit...
mehr
Künstliche Intelligenz (KI) in Sport- und Modeunternehmen? Für viele Player ist das noch weit...
mehr
Faszinierend wie sich die bekanntlich eher träge Wertschöpfungskette-Bau gerade schüttelt und aus dem...
mehr
Welche Möglichkeiten ergeben sich für die Bau- und Bauzulieferindustrie durch die verschiedenen Entwicklungsstufen zur...
mehr



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.