18
Apr
2018
Böblingen
 
18.04.2018, Böblingen

mav Innovationsforum: Additive Manufacturing

Das mav Innovationsforum ist die Veranstaltung für Geschäftsführer, Fertigungsleiter und Anwender in der metallbearbeitenden Industrie. 50 Marktführer werden auf dem 10. mav Innovationsforum ihre neuesten Entwicklungen und Produkte der Zukunft präsentieren. An einem Tag erfahren Sie in konzentrierter Form alles, was die Metallbearbeitung voranbringt. In interessanten Vorträgen und auf der begleitenden Ausstellung präsentieren führende Unternehmen der Branche zukunftsweisende Trends im Bereich neuer Werkzeugmaschinen, neuartiger Werkzeugkonzepte und innovativer Automatisierungslösungen.

Zum Thema „Additive Manufacturing“ wird im Saal Bergama auch die Dr. Wieselhuber & Partner GmbH vertreten sein mit einer Key Note zum Thema „Geschäftsmodellinnovation durch Additive Fertigung – Evolution oder Disruption?“

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an maschinenbau@wieselhuber.de. 

Informationen zum mav Innovationsforum finden Sie unter https://mav.industrie.de/mav-innovationsforum/
 
Veranstalter: mav - Innovation in der spanenden Fertigung
 
Ihr Ansprechpartner
Gustl F. Thum
Partner
 
Telefon
+49 89 / 286 23 265

Fax
+49 89 / 286 23 290

 
Kontaktieren Sie uns
 
Themenrelevante Inhalte
Die Absatzprognosen für den Maschinenbau sind düster: Für das Jahr 2021 rechnen die VDMA Mitglieder zwar wieder...
mehr
Im Zeichen von BIM schreitet die Digitalisierung der Bauwirtschaft unaufhaltsam voran. Der Einwand, dass der Anteil von...
mehr
Die eigenen Kinder großwerden zu sehen, ist wohl für die meisten ein von Glücks-...
mehr
Unternehmerdämmerung im Land der Weltmarktführer? Mitnichten! Die Gefahren und Herausforderungen der „Commodity-Falle“...
mehr
Nach Jahren des profitablen Wachstums entwickelten sich die Umsätze beim Antriebsspezialisten AUMA Drives GmbH rückläufig - bei...
mehr
Kommentar, 16.07.2020
Jetzt ist es Zeit, allerhöchste Zeit über Fortschrittsfähigkeit, Zukunftsperspektive und Neukonfiguration des Unternehmens nachzudenken und durch...
mehr
Nach der „Schock- und Improvisations-Phase“ und dem Erreichen des Peaks der Corona-Krise, sollte der Blick nun gezielt auf den...
mehr



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.