28
Jan
2018
Messe München
 
28.01.2018, Messe München

Opportunistische Digitalisierung! Alles Schnee von gestern?

Vom 28. Bis 31. Januar ist in der Messe München wieder die ISPO zu Gast. Als weltweit erfolgreichste Multisegmentmesse des Sports bietet die ISPO Munich den kompletten Marktüberblick. Die 16 Hallen sind dazu in die acht Segmente Snowsports, Outdoor, Health & Fitness, Urban, Teamsports, Vision, Trends, Innovation & Industry Services, Manufacturing & Suppliers unterteilt. Die ISPO Academy Conference auf der ISPO Munich (Halle A4 (A4.202) steht 2018 ganz im Zeichen der Digitalisierung. An den drei ersten Messetagen erwarten Besucher zahlreiche Vorträge und Diskussionsrunden zu aktuellen Themen und Trends, sowie neueste Entwicklungen im Bereich der Digitalisierung.

Im Rahmen der Conference hält am Sonntag, den 28. Januar 2018 von 11.30 – 12.00 Uhr der Branchenexperte und Senior Manager Philipp P. Prechtl einen Vortrag zum Thema „Opportunistische Digitalisierung! Alles Schnee von gestern?“. Seine Überlegungen: Viele Digitalisierungsinitiativen sind immer noch eher fragmentarisch und opportunistisch implementiert. In vielen Fällen erreichen die Ergebnisse und Effekte nicht die gesetzten Ziele. Also, was ist der beste Ansatz und wo sind wichtige Hebel, um das volle Potenzial der Digitalisierung auszuschöpfen?

Für weitere Informationen zum Vortrag wenden Sie sich bitte direkt an info@wieselhuber.de.

Informationen zum Themenpark finden Sie unter https://www.ispo.com/academy/digitize-konferenz-by-ispo-academy
Veranstalter: ISPO
 
Ihr Ansprechpartner
Gustl F. Thum
Mitglied der Geschäftsleitung
 
Telefon
+49 89 / 286 23 265

Fax
+49 89 / 286 23 290

 
Kontaktieren Sie uns
 
Themenrelevante Inhalte
Publikation
mehr
Das Kundenerlebnis wird von vielen Unternehmen falsch...
mehr
Kommentar, 30.07.2019
In Zeiten immer stärkerer Vernetzung von Funktionen, Geschäftsbereichen und Ländern rückt eine strukturierte Führungsorganisation als...
mehr
Zahlreiche Studien prognostizieren: Künstliche Intelligenz (KI) kann das Bruttoinlandsprodukts um über 400 Mrd. € bis zum Jahr...
mehr
Warum sind einige Unternehmen – egal ob Mittelständler oder Start-up - ähnlich erfolgreich wie Google, Apple...
mehr
Wandel im Handel? Das ist nicht neu. Doch der Vormarsch der Onliner, sinkende Frequenzen, eine...
mehr
Beim Weltwirtschaftsforum 2018 wurde das bekannte 24/7-Prinzip um eine aktualisierte Variante ergänzt: 25/8. Ein Ausdruck für die...
mehr
Durch den stetig zunehmenden Preis- und Wettbewerbsdruck stehen Unternehmen in der Pflicht, vorhandene...
mehr
Mitteilung, 17.01.2019
Der russische Discounter Torgservis greift den deutschen Lebensmittelhandel an. Mit niedrigen Preisen und schlichtem Design will der Newcomer...
mehr
Publikation
mehr