08
Feb
2018
Ludwigsburg
 
08.02.2018, Ludwigsburg

Innovationswerkstatt New Business

Sind die Grenzen des Wachstums im bestehenden Kerngeschäft spürbar erreicht, muss sich jeder Unternehmensführer spätestens die Frage nach neuen Geschäften stellen. Diese können dabei nahe am bisherigen Kerngeschäft angesiedelt sein, um beispielsweise Kernkompetenzen zu nutzen oder den vorhandenen Marktzugang zu kapitalisieren, bzw. um eine echte Diversifikation darzustellen.

Der Blickwinkel und das Verständnis für neue Geschäfte sind somit unternehmensspezifisch zu interpretieren und festzulegen. Das Management sollte dabei mit konkreten Zielvorstellungen an den Aufbau neuer Geschäfte herangehen. In unserer W&P-Innovationswerkstatt wollen wir Ihnen besonders interessante Erfolgsgeschichten aus unterschiedlichen Branchen präsentieren und Ihnen praxiserprobte Strategien und Vorgehensweisen eines professionellen New Business Managements aufzeigen.

Dr. Wieselhuber & Partner GmbH lädt Sie auf seiner Innovationswerkstatt „New Business“ dazu ein, in den Dialog darüber zu treten, um gemeinsam mit anderen Entscheidungsträgern neue Erkenntnisse beim Aufbau neuer Geschäfte zu gewinnen.

Als Referenten treten auf:

  • Dr. Dirk Artelt, Bereichsleiter Innovation & New Business der Dr. Wieselhuber & Partner GmbH
  • Frank Opletal, CTO der Voith Paper Holding
  • Christopher Parlitz, Leiter Robert Bosch Start‐up für Intralogistic Robotics
  • Markus Reithwiesner, CEO der Haufe Group
  • Johannes Spannagl, Managing Partner der Dr. Wieselhuber & Partner GmbH

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Programm. 
 
Veranstalter: W&P
 
Ihr Ansprechpartner
Gustl F. Thum
Partner
 
Telefon
+49 89 / 286 23 265

Fax
+49 89 / 286 23 290

 
Kontaktieren Sie uns
 
Themenrelevante Inhalte
Wachstum mit dem Markt oder über Verdrängung von Wettbewerbern durch schnelleres Wachstum als der Markt. Diese zwei Ziele sind...
mehr
Auch in diesem Jahr waren die Erwartungen an die CES in Las Vegas wieder hoch: Dem Besucher geht es dabei weniger um spektakuläre...
mehr
Die Rolle des Chief Technical Officers (CTOs) verändert sich. Zum einen wird sein Einfluss auf...
mehr
Kommentar, 11.12.2019
Der hohe Turbulenz-Level, die steigende Volatilität der Märkte, die zunehmende Unsicherheit über den Einfluss exogener Faktoren, etc...
mehr
Die zentralen Aufgaben des CFOs? Klar, zum einen sollte er die Ertragsperlen eines Unternehmens pflegen und sich gleichzeitig...
mehr



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.