06
Dez
2017
Industrie-Club Düsseldorf, Elberfelder Straße 6
 
06.12.2017, Industrie-Club Düsseldorf, Elberfelder Straße 6

Wie finanzieren wir die Zukunft? Finanzierungstag des Maschinenbaus in NRW 2017

Erhebliche Investitionen in Zukunftsprojekte stehen im Maschinen- und Anlagenbau vor der Tür. Einerseits gilt es, in umfangreiche Digitalisierungsprojekte zu investieren, andererseits werden Megathemen wie z. B. die zukünftige Energieversorgung zu erheblichen Veränderungen bei den Anforderungen der Kunden an den Maschinenbau führen. Gerade während der Umsetzung dieser Projekte ergibt sich ein erhöhter Kapitalbedarf und zugleich ein Kapitalrückfluss mit vielen – häufig unbekannten – Variablen. Doch welche Bedeutung haben diese Rahmenbedingungen für die künftige Zusammenarbeit von Unternehmen und Kreditinstituten und wie und von wem werden bevorstehende Investitionen finanziert? Antworten auf diese Fragen werden auf unserem diesjährigen Finanzierungstag erörtert sowie die aktuelle und zukünftige Konjunkturentwicklung präsentiert. Ein Podium mit Vertretern des Maschinenbaus und des Finanzierungmarktes diskutiert Lösungen zur Bewältigung von Finanzierungsproblemen und die gegenwärtige Lage des Maschinen- und Anlagenbaus im globalen Umfeld.

Neben anderen namhaften Referenten hält auch Dr. Volkhard Emmrich, Managing Partner der Dr. Wieselhuber & Partner GmbH, in diesem Rahmen einen Vortrag zum Thema „Veränderte Rahmenbedingungen: Worauf wir uns in guten Zeiten vorbereiten müssen“ und nimmt an der anschließenden Podiumsdiskussion teil.
 
Veranstalter: VDMA NRW e.V.
Adresse: Industrie-Club Düsseldorf, Elberfelder Straße 6
 
Ihr Kontakt
Gustl F. Thum
Partner
 
Telefon
+49 89 / 286 23 265

Fax
+49 89 / 286 23 290

 
Kontaktieren Sie uns
 
Themenrelevante Inhalte
Der CFO ist aktuell gefragt wie nie – der „Zahlenmensch“ wird nicht nur strategischer Sparringspartner...
mehr
Lieferengpässe, steigende Preise, ein Importstopp erfordern alternative Wege in der Produktion wie in der...
mehr
Der CFO ist aktuell gefragt wie nie – der „Zahlenmensch“ wird nicht nur strategischer Sparringspartner, sondern auch oberster...
mehr
Verschiedene staatliche Stützungsmaßnahmen, die in Zeiten der Corona-Krise die Liquidität sichern sollten...
mehr
Verschlechtert sich das Rating eines Unternehmens, ändert der Banker seinen...
mehr
Der Markt für ESG-Finanzprodukte (Environment, Social, Governance) wächst 2021 rasant, das Volumen...
mehr
Kommentar, 10.08.2021
„Der CEO braucht einen exzellenten Co-Piloten und nicht bloß einen guten Steward in der Kabine“ – treffender als Axel Schulte in der...
mehr
Publikation
mehr



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.