06
Feb
2017
Hamburg
 
06.02.2017, Hamburg

Spezielle Instrumente der Restrukturierung IX

Einsatzbereiche und Nutzen der speziellen Instrumente

Was sind spezielle Instrumente und wann lohnt sich ihr Einsatz?
  • Unternehmerische Entscheidungen 
  • Struktur der Passivseite
  • Werterhalt der Sicherheiten

Die Limitationen der außergerichtlichen Sanierung - inkl. Case Study -
  • Finanzierbarkeit
  • Durchsetzbarkeit

Aktuelle Entwicklungen zur Reglementierung der au- ßergerichtlichen Sanierung
  • Rahmenbedingungen der Rechtsprechung
  • Wirkung spezieller Instrumente
  • Vorstellungen der EU

Off-Balance-Werte als Sanierungsasses
  • Bewertung von Know-how und IP
  • Schutzmöglichkeiten
  • Einsatzmöglichkeiten

Wertsteigerungspotenziale im Rahmen der Due Diligence ermitteln
  • Beispiele zum integrierten DD Ansatz von W&P

Neues in der Anfechtung


Potentiale identifizieren durch ein kombiniertes IP-, Technologie- und Innovationsassessment
- inkl. Case Study -
Veranstalter: W&P
 
Ihr Ansprechpartner
Susanne Grandy
Assistentin der Geschäftsführung
 
Telefon
+49 89 / 286 23 240

Fax
+49 89 / 28 623 285

 
Kontaktieren Sie uns
 
Themenrelevante Inhalte
Zwischen Restrukturierungsdruck und smarter Zukunftschance. In dieser Situation stehen 2017 viele...
mehr
Veranstaltung, 22.01.2018
Themen Inhaltliche Eckpunkte des vorinsolvenzlichen Verfahrens Das Sanierungskonzept als Vendor Due Diligence Neue Finanzierungskonzepte in der...
mehr
Veranstaltung, 15.01.2018
Themen Inhaltliche Eckpunkte des vorinsolvenzlichen Verfahrens Das Sanierungskonzept als Vendor Due Diligence Neue Finanzierungskonzepte in der...
mehr
Veranstaltung, 13.11.2017
Themen Inhaltliche Eckpunkte des vorinsolvenzlichen Verfahrens Das Sanierungskonzept als Vendor Due Diligence Neue Finanzierungskonzepte in der...
mehr
Die Unsicherheit rund um das Thema Digitalisierung ist in vielen Familienunternehmen groß...
mehr
Es scheint so, dass die FinTechs angetreten sind die gesamte Finanzbranche zu revolutionieren. Crowdfunding...
mehr
Smart Home ist in aller Munde. Doch noch läuft die branchenübergreifende Erschließung des...
mehr
Spätestens seit Übersetzung der EU-Richtlinie COM(2016) 723 über präventive...
mehr
Flüssiges Kapital ist die Grundlage für eine positive Firmenentwicklung. Das gilt gerade für...
mehr
Kommentar, 14.02.2017
In der Finanzierungslandschaft und Bankenwelt geht’s bunt zu in diesen Tagen. Banking scheint plötzlich so simpel wie nie zuvor. Für...
mehr
In Deutschland boomen Neubau und Renovierung. Vom Wachstumszauber bei Baumärkten aber ist nichts zu merken...
mehr
Auch wenn die jüngsten Finanz- und Konjunkturdaten nicht mehr so erfreulich sind: Wenn die Rede auf das Thema...
mehr