17
Feb
2016
Frankfurt am Main
 
17.02.2016, Frankfurt am Main

Handelsmarkenforum 2016

Zwischen Marktchancen und Wettbewerb: Die Cash Cow des Handels auf Erfolgskurs
Die Relevanz und die Treiber von Private Labels aus Kundensicht. Positionierung und Differenzierung: Wie Eigenmarken im E-Commerce auf Retail Brand, Kundenbindung und Marge einzahlen. Visibilität für Handels-"Marken": Kommunikation on- und offline. Perspektivenwechsel: Industrie und Handel im Dialog. Unter diesen Themenschwerpunkten diskutieren die wichtigsten Key Player des Private Label Business im Rahmen des diesjährigen Handelsmarkenforums 2016.

Gerald-Lindinger Pesendorfer, Senior Manager der Dr. Wieselhuber & Partner GmbH und Branchenexperte FMCG, moderiert am zweiten Tag des Forums den Roundtable 1 zum Thema "Faktoren der Wettbewerbsfähigkeit für Handelsmarkenhersteller". 

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Programm. 

Bitte melden Sie sich per E-Mail an: Anmelden
 
Veranstalter: Management Circle AG
 
Ihr Ansprechpartner
Gustl F. Thum
Partner
 
Telefon
+49 89 / 286 23 265

Fax
+49 89 / 286 23 290

 
Kontaktieren Sie uns
 
Themenrelevante Inhalte
Veranstaltung, 04.02.2021, Kirchlengern
Wir veranstalten am 4. Februar 2021 die nunmehr 9. Neuauflage der mittlerweile erfolgreichsten deutschen Möbelveranstaltung für Entscheider im...
mehr
Ohne Zweifel: Der inhaltliche Impuls der Klimaschutzaktivisten hat die Prioritäten der Agenda...
mehr
Auch in diesem Jahr waren die Erwartungen an die CES in Las Vegas wieder hoch: Dem Besucher geht es dabei weniger um spektakuläre...
mehr
Kommentar, 11.12.2019
Der hohe Turbulenz-Level, die steigende Volatilität der Märkte, die zunehmende Unsicherheit über den Einfluss exogener Faktoren, etc...
mehr
Es ist bereits seit einiger Zeit von einer bevorstehenden globalen Rezession, von abnehmenden Wachstumsraten und...
mehr



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.