01
Feb
2016
Hamburg
 
01.02.2016, Hamburg

Spezielle Instrumente der Restrukturierung VIII

Künftige Triggerpunkte: Sanierungszeitraum, Durchfinanzierung, Refinanzierbarkeit
Die zentralen Triggerpunkte der Sanierung
  • Sanierungszeitraum und DurchFinanzierung 
  • typische Finanzierungsanlässe 
  • Refinanzierbarkeit zum Sanierungsende

Handlungsalternativen der Bank in der Krise und Ihre Haftungsfolgen (I)
  • Grundentscheidungen
  • Einzelmaßnahmen u. ihre Auswirkungen

Handlungsalternativen der Bank in der Krise und Ihre Haftungsfolgen (II)
  • Haftungsvermeidung

Offbalance Finanzierung als Instrument in kritischen Unternehmenssituationen

Erfahrungsbericht Eigenverwaltung - 2 Jahre ESUG - Lessons learned
  • Geeignete Fälle
  • Rollenverteilung als Erfolgsfaktor 
  • Außenwirkung
Veranstalter: W&P
 
Ihr Ansprechpartner
Susanne Grandy
Assistentin der Geschäftsführung
 
Telefon
+49 89 / 286 23 240

Fax
+49 89 / 28 623 285

 
Kontaktieren Sie uns
 
Themenrelevante Inhalte
Agenda 08:00 Eintreffen der Teilnehmer 08:15 Begrüßung und Einführung Prof. Dr...
mehr
Die Finanzmärkte befinden sich seit 2008 im Umbruch. Wie sind Produktgeber...
mehr
Mitteilung, 17.07.2019
Wie können Unternehmenswerte wie Markenstärke, lntellectual Property (IP) oder Kundenbindung wirtschaftlich genutzt werden? Wer...
mehr
Die Verunsicherung der Kunden in Folge des Dieselskandals sowie die Umstellung auf den Abgas- und...
mehr
Die Finanzierungslandschaft wandelt sich rasant – Unternehmen und Finanzierer stehen gleichermaßen vor völlig neuen...
mehr
Die zentralen Aufgaben des CFOs? Klar, zum einen sollte er die Ertragsperlen eines Unternehmens pflegen und sich gleichzeitig...
mehr
Ein Jahr nach dem richtungsweisenden Urteil des Bundesgerichtshofes (BGH, 12.05.2016 - IX ZR 65/14) hat der IDW...
mehr