15
Mär
2005
Hotel Adlon, Berlin
 
15.03.2005, Hotel Adlon, Berlin

Pressekonferenz: Integrierte Gesundheitsversorgung -- Rettungsanker des deutschen Gesundheitswesens?

Inhaltsübersicht:

Das deutsche Gesundheitswesen hat bereits zahlreiche Reformen in unterschiedlichen Regierungskoalitionen hinter sich. Alle haben eines gemeinsam: Sie blieben hinter den Erwartungen zurück. Mit dem Inkrafttreten des GKV-Modernisierungsgesetzes (GMG)ist am 1.1.2004 der Startschuss für eine weitere Reform gefallen: Modelle der integrierten Versorgung nach § 140 SGB V sind Ausdruck eines parteiübergreifenden Konsens, die sektorale Trennung zwischen stationärer und ambulanter Versorgung im deutschen Gesundheitswesen aufzuheben.

In der Praxis stellt sich jedoch mehr und mehr heraus, dass nicht alle Vorgaben der Politik in der geplanten Geschwindigkeit und Intensität umgesetzt werden oder umgesetzt werden können.
 
Ihr Ansprechpartner
Britta von Sachs
Assistentin der Geschäftsführung
 
Telefon
+49 89 / 286 23 116

Fax
+49 89 / 286 23 285

 
Kontaktieren Sie uns