16
Jul
2015
Stuttgart
 
16.07.2015, Stuttgart

Executive Dialog Industrie 4.0

Innovationsfähigkeit und Schnelligkeit in der Umsetzung sind Kernkompetenzen, die unserer Gesellschaft zukünftig den Wohlstand sichern. Die Strategie »Industrie 4.0« verspricht durch Vernetzung und den Einsatz intelligenter Systeme eine neue Dimension von Leistungsfähigkeit in Produktion, Logistik und ganzen Wertschöpfungsketten: Steigerung der Produktivität, Flexibilisierung der Produktion bei immer kürzeren Durchlaufzeiten und zunehmend individualisierten Produkten.

Darüber hinaus bieten sich durch die die Vernetzung von Hardware und IT Möglichkeiten für radikale Neuerungen in den Geschäftsmodellen, wie eine aktuelle Studie des Fraunhofer IPA und der Dr. Wieselhuber & Partner GmbH zeigt. Zur Vorstellung und Diskussion genau dieser Entwicklungen, Chancen, Risiken und dafür notwendiger Voraussetzungen laden wir Sie als Entscheider des Maschinen- und Anlagenbaus herzlich zu unserem Executive-Dialog ein - einer Plattform zum übergreifenden Gedanken- und Erfahrungsaustausch.

Als Referenten treten u.a. auf:
  • Prof. Dr.-Ing. Thomas Bauernhansl, Institutsleiter des Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA
  • Reinhard Bösl, Vorstand der Sick AG
  • Dr.-ing. Mathias Döbele, Senior Manager der Dr. Wieselhuber & Partner GmbH
  • Dr.-mont. Volkhard Emmrich, Managing Partner der Dr. Wieselhuber & Partner GmbH
  • Dr. Stephan Fischer, Head of Software Development der Trumpf GmbH + Co. KG
  • Timothy Kaufmann, Strategischer Architekt Industrie 4.0 der SAP AG
  • Heinrich Munz, Senior Developer System Engineering der Kuka Roboter GmbH
  • Dominik Paulus-Rohmer, Wissenschaftlicher Mitarbeiter des Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA, Stuttgart
  • Klaus-Herbert Rolf, Leiter Marketing und Sales der 365FarmNet GmbH
  • Dr. Christoph Zanker, Projektleiter Allianz Industrie 4.0 Baden-Württemberg des VDMA Baden-Württemberg e. V., Stuttgart

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer.
Veranstalter: Dr. Wieselhuber & Partner & Fraunhofer-Institut IPA
 
Ihr Ansprechpartner
Gustl F. Thum
Mitglied der Geschäftsleitung
 
Telefon
+49 89 / 286 23 265

Fax
+49 89 / 286 23 290

 
Kontaktieren Sie uns