10
Okt
2012
Stuttgart
 
10.10.2012, Stuttgart

Akademiegespräch

Die Privatärztliche Verrechnungsstelle Baden-Württemberg lädt gemeinsam mit der Dr. Wieselhuber & Partner GmbH zum Akademiegespräch zum Thema "Kooperationen im Gesundheitswesen in Baden-Württemberg Entwicklung der stationären und ambulanten Versorgung - Herausforderungen und Lösungen" ein.

Eine flächendeckende und bedarfsgerechte medizinische Patientenversorgung soll auch zukünftig in ganz Deutschland gesichert sein. Dafür müssen die Ressourcen sowie die Kompetenzen aller Beteiligten im Gesundheitswesen gebündelt werden. Ein möglicher Schlüssel hierzu sind funktionierende Kooperationen. Die dadurch gebündelte Leistungsfähigkeit, der Transfer von Spezialwissen sowie die Optimierung der Kostensituation tragen zur Verbesserung der Patientenversorgung bei und sichern so die eigene Wettbewerbsposition.

Namhafte und hochrangige Referenten wie Lars Lindemann (Gesundheitspolitischer Sprecher der FDP-Fraktion im Deutschen Bundestag), Dr. Frank Schmitz (Leiter Health Care der Dr. Wieselhuber & Partner GmbH) sowie Prof. Dr. Jacques Scheres, Professor für European Public Health an der Maastricht University werden im Rahmen ihrer Vorträge einen Fokus auf die Entwicklung der stationären und ambulanten Versorgung setzen. Schwerpunkte werden politische, regionale und europäische Betrachtungen sein. Im Rahmen der anschließenden Podiumsdiskussion mit namhaften Experten aus dem Gesundheitswesen werden mögliche Lösungen für die zukünftige Gestaltung der Patientenversorgung diskutiert.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Programm.
 
Ihr Ansprechpartner
Gustl F. Thum
Mitglied der Geschäftsleitung
 
Telefon
+49 89 / 286 23 265

Fax
+49 89 / 286 23 290

 
Kontaktieren Sie uns