München, 08.10.2020

W&P und Dr. Bartels M&A Consulting: Gemeinsam für Familienunternehmen

Dr. Wieselhuber & Partner (W&P) und Dr. Bartels M&A Consulting bündeln ab sofort ihre Kompetenzen im Rahmen einer strategischen Partnerschaft. So wird W&P künftig den Leistungsbaustein „Mergers & Acquisitions“ exklusiv über die neu gegründete M&A Boutique von Dr. Kai Bartels anbieten. Gemeinsam unterstützen sie Familienunternehmen, Hidden Champions oder neue Player am Markt, die Beratung für den Verkauf, die Expansion und die Kapitalbeschaffung suchen.

Unternehmensgründer und geschäftsführender Gesellschafter Dr. Kai Bartels betont: „Unser Fokus auf den deutschen Mittelstand und der Anspruch, Unternehmenssituationen vollständig zu durchdringen, Interessen zusammenzubringen und jederzeit transparent zu agieren, sorgt für eine „natürliche Verwandtschaft“ zu W&P“. Eine Nähe, von der gemeinsame Kunden in Zukunft profitieren werden.

W&P ist die führende Beratung von Familienunternehmen im deutschsprachigen Raum. Seit mehr als 35 Jahren ist W&P branchenübergreifend tätig, setzt Strategieprozesse neu auf, führt Projekte zur Effizienzsteigerung durch, treibt die Digitalisierung voran und begleitet Restrukturierungen sowie Unternehmensnachfolgen.

„Dr. Bartels M&A Consulting ist für uns die perfekte Partnerwahl,“ so Dr. Volkhard Emmrich, Managing Partner bei W&P. „Mit dem M&A-Spezialisten verbindet uns das tiefe Verständnis der DNA unseres Kernklientels sowie eine jahrelange Expertise in der Begleitung der Gesellschafterklientel in Umbruchsituationen“. Kurzum: Die Basis für die erfolgreiche Begleitung von M&A Prozessen.

Weitere Informationen zu Dr. Bartels M&A Consulting unter https://www.bartels-ma.de/
 
Ihr Ansprechpartner
Dr. Volkhard Emmrich
Managing Partner
 
 
Kontaktieren Sie uns
 
Themenrelevante Inhalte
Die weltweite Corona-Krise hat auch den mittelständischen M&A-Sektor mit voller Wucht getroffen. Viele laufende Projekte...
mehr
Was sind die angesagten Themen bei Transaktionen in Jahr 2020? Auf einer Skala von 1-10: Welche Auswirkungen haben...
mehr
Kommentar, 11.12.2019
Der hohe Turbulenz-Level, die steigende Volatilität der Märkte, die zunehmende Unsicherheit über den Einfluss exogener Faktoren, etc...
mehr



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.