München, 03.05.2018

Deutschlandweite BIM-Studie gestartet

Der Baubranche steht mit der Digitalisierung ein fundamentaler Umbruch bevor. Doch: Wo steht sie in Sachen BIM konkret? Wie sieht der Reifegrad von Fachplanern, Herstellern, Bauunternehmen und Auftraggebern aus? Eine aktuelle Umfrage von Dr. Wieselhuber & Partner in Kooperation mit Autodesk, BIMobject und der BIM World MUNICH wird genau diese Fragen beantworten – und wertvolle Impulse liefern, wie bevorstehende Herausforderungen angepackt werden und Unternehmen sich zukunftsorientiert im digitalisierten Umfeld des Bauens aufstellen können.

Hier geht es zur Umfrage: www.wieselhuber.de/bim-studie

Die Ergebnisse der Studie sind Ende ab Juli unter www.wieselhuber.de/publikationen verfügbar.

Wenden Sie sich auch gerne an Florian Kaiser, Bereichsleiter Bau & Bauzuliefererindustrie, unter bau@wieselhuber.de
 
Ihr Ansprechpartner
Stephanie Meske
Public Relations
 
Telefon
+49 89 / 286 23 139

Fax
+49 89 / 286 23 290

 
Kontaktieren Sie uns
 
Themenrelevante Inhalte
Die Digitalisierung als technologischer, wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Wandel trifft jedes Unternehmen –...
mehr
Literatur, Kompendien und Nachschlagewerke zur Integralen (Gebäude-)Planung gibt es eine ganze...
mehr
Im Rahmen dieses von der Akademie 3 veranstalteten dreitägigen Kongresses steht auch die Dr...
mehr
Die Digitalisierung als technologischer, wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Wandel trifft jedes Unternehmen –...
mehr
Generationenwechsel in Familienunternehmen heißt heute: Jung und Alt lernen voneinander. Zukunftsweisende...
mehr
Mitteilung, 14.12.2018
Die Digitalisierung lässt grüßen: Entscheidungen werden zunehmend von Maschinen auf Basis von Algorithmen getroffen. Künstliche...
mehr
Mit der neugegründeten Digineers GmbH als Kooperationspartner der Dr. Wieselhuber & Partner GmbH baut...
mehr
Welche Trends und Themen scheuchen im Jahr 2019 branchenübergreifend mittelständische Unternehmen aus ihrer...
mehr
Kommentar, 11.09.2018
Das Unternehmen 20XX – ein Leitstand in der Führungsetage, Managementtechnokraten, automatisierte Steuerungssysteme, lernende Analyse und...
mehr
Familienunternehmer sollten die Unternehmensnachfolge als Chance begreifen, neue Wege zu beschreiten...
mehr
Und dann kommt er oder sie plötzlich, für alle überraschend und für die meisten unvorstellbar, nicht mehr zurück...
mehr
Change, Evolution, Transformation, Disruption, Revolution – nichts bleibt beim alten und panta rhei in unserer sich...
mehr