München, 05.09.2017

Robuste Finanzierungen - Fristenkongruenz und Flexibilität

Finanzierungen dienen nicht nur dazu, Geld zu beschaffen. Sie sollten einen Bedarf zeitlich und risikoadäquat intelligent mit bestimmten Instrumenten decken, um möglichst viel liquides Eigenkapital und Handlungssicherheit zu generieren. Daraus erwächst strategische Freiheit für unternehmerische Ziele, und zwar unabhängig davon, ob man sie für Wachstumsambitionen, eine Umfinanzierung, einen Gesellschafterwechsel, die Auszahlung von Angehörigen oder in der Krise braucht.
 
Ihr Kontakt
Gustl F. Thum
Partner
 
Telefon
+49 89 / 286 23 265

Fax
+49 89 / 286 23 290

 
Kontaktieren Sie uns
 
Themenrelevante Inhalte
Kommentar, 10.08.2021
„Der CEO braucht einen exzellenten Co-Piloten und nicht bloß einen guten Steward in der Kabine“ – treffender als Axel Schulte in der...
mehr
StaRUG und Corona sorgen aktuell für einen Paradigmenwechsel: StaRUG, weil es eine gesicherte Durchfinanzierung für...
mehr
Die letzten zehn Jahre Hochkonjunktur hießen für Unternehmen nicht nur mehr Umsatz, sondern auch deutlich gestiegene...
mehr
Die Finanzierungsdiskussion der letzten Monate wurde stark durch Themen wie Liquiditätssicherung und staatliche...
mehr
Hohe Intercompany-Umsätze führen zu geringer Transparenz und hohem...
mehr
Will ein Unternehmen auch in Zukunft erfolgreich sein, muss einiges...
mehr
Viele Unternehmen haben zu Beginn der Pandemie alle Möglichkeiten öffentlicher Kreditprogramme...
mehr
 
Themen



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.