Arnsberg, 28.04.2015

ZVEI-Fachverbände setzen auf W&P-Expertise

Auf der heutigen Jahrestagung der Fachverbände Transformatoren & Stromversorgungen und Electrical Winding & Insulation Systems in Arnsberg hält Johannes Spannagl, Partner und Mitglied der Geschäftsleitung von Dr. Wieselhuber & Partner einen Gastvortrag zum Thema "Innovationsmanagement - Was unterscheidet Spitzenunternehmen von anderen?" Seine zentrale These vor mehr als 80 Vertretern der beiden Fachverbände: "Spitzeninnovatoren sind erfolgreicher, weil sie wesentliche Aspekte der Innovationskraft besser erfüllen und darüber hinaus Wachstumspotenziale besser ausschöpfen. Klare Ziele, effizienter Ressourceneinsatz, Technologiezugang sowie ein innovativer Fokus auf den Kundennutzen entscheiden darüber, ob aus Ideen auch nachhaltige Geschäfte resultieren. Darüber hinaus setzen Innovatoren auf die "weichen" Faktoren wie Ausschöpfen der Mitarbeiter-Kreativität und eine motivationsfördernde Innovationskultur."

Weitere Informationen zum Thema Innovation & New Business finden Sie unter Beratungskompetenzen > Innovation & New Business.
 
Ihr Ansprechpartner
Gustl F. Thum
Mitglied der Geschäftsleitung
 
Telefon
+49 89 / 286 23 265

Fax
+49 89 / 286 23 290

 
Kontaktieren Sie uns
 
Themenrelevante Inhalte
Künstliche Intelligenz (KI) hat das Potenzial, disruptive Entwicklungen in Gang zu setzen. Mehr noch: KI ist der Treibstoff...
mehr
Mitteilung, 17.06.2019
mehr
Die Verunsicherung der Kunden in Folge des Dieselskandals sowie die Umstellung auf den Abgas- und...
mehr
Beim Weltwirtschaftsforum 2018 wurde das bekannte 24/7-Prinzip um eine aktualisierte Variante ergänzt: 25/8. Ein Ausdruck für die...
mehr
Durch den stetig zunehmenden Preis- und Wettbewerbsdruck stehen Unternehmen in der Pflicht, vorhandene...
mehr
Wenn heute die Münchner Sicherheitskonferenz startet, wird ein Thema zwar eher am Rande diskutiert –...
mehr
Publikation
mehr