München, 17.12.2014

Neue Strategien 4.0 gegen den Wettbewerbsdruck

Hochkarätige Referenten, jede Menge Diskussionsstoff und viele neue Erkenntnisse gab es für die 120 Teilnehmer während der 3. Branchenwerkstatt Möbelindustrie. Unter dem Motto: "Trends, Tempo, Taktgeber - Markführer werden" lief das ausgebuchte Top-Event am 5. November im Hettich Forum in Kirchlengern. Das gemeinsame Format von Dr. Wieselhuber & Partner, der "möbel kultur" und den Verbänden der Holz- und Möbelindustrie NRW - unter der Schirmherrschaft des nordrhein-westfälischen Wirtschaftsministeriums - stieß erneut auf sehr große Resonanz. Schließlich ging es nicht nur um die brandheißen Themen "Industrie 4.0" und "Innovationen", sondern erstmals auch um einen branchenübergreifenden Dialog zwischen Möbel, Mode und Automobilindustrie.

Den vollständigen Artikel lesen Sie hier.
 
Ihr Ansprechpartner
Gustl F. Thum
Partner
 
Telefon
+49 89 / 286 23 265

Fax
+49 89 / 286 23 290

 
Kontaktieren Sie uns
 
Themenrelevante Inhalte
Veranstaltung, 04.02.2021, Kirchlengern
Wir veranstalten am 4. Februar 2021 die nunmehr 9. Neuauflage der mittlerweile erfolgreichsten deutschen Möbelveranstaltung für Entscheider im...
mehr
In den letzten Wochen ist die große Abhängigkeit und enorme Verletzlichkeit klassischer Lieferketten im Maschinenbau...
mehr
Die Folge von zehn Jahren Hochkonjunktur: Viele Unternehmen bzw. Geschäftsmodelle zeigten zu wenig Veränderung...
mehr
Die Chance, seine Wettbewerbs- und Zukunftsfähigkeit zu steigern, gelingt nur mit systematischer...
mehr
Unternehmen mit hohem Digitalisierungsgrad in allen Unternehmensprozessen sind den Herausforderungen der...
mehr
Nach der „Schock- und Improvisations-Phase“ und dem Erreichen des Peaks der Corona-Krise, sollte der Blick nun gezielt auf den...
mehr
Durch die wirtschaftlichen Auswirkungen der weltweiten Corona-Pandemie sind viele Familienunternehmen mit...
mehr
Kommentar, 20.03.2020
Unvorhersehbare Ereignisse wie die Verbreitung des Corona-Virus und die damit einhergehenden wirtschaftlichen Folgen setzen schnell mal...
mehr
Künstliche Intelligenz (KI) in Sport- und Modeunternehmen? Für viele Player ist das noch weit...
mehr



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.