06
Feb
2017
Hamburg
 
06.02.2017, Hamburg

Spezielle Instrumente der Restrukturierung IX

Einsatzbereiche und Nutzen der speziellen Instrumente

Was sind spezielle Instrumente und wann lohnt sich ihr Einsatz?
  • Unternehmerische Entscheidungen 
  • Struktur der Passivseite
  • Werterhalt der Sicherheiten

Die Limitationen der außergerichtlichen Sanierung - inkl. Case Study -
  • Finanzierbarkeit
  • Durchsetzbarkeit

Aktuelle Entwicklungen zur Reglementierung der au- ßergerichtlichen Sanierung
  • Rahmenbedingungen der Rechtsprechung
  • Wirkung spezieller Instrumente
  • Vorstellungen der EU

Off-Balance-Werte als Sanierungsasses
  • Bewertung von Know-how und IP
  • Schutzmöglichkeiten
  • Einsatzmöglichkeiten

Wertsteigerungspotenziale im Rahmen der Due Diligence ermitteln
  • Beispiele zum integrierten DD Ansatz von W&P

Neues in der Anfechtung


Potentiale identifizieren durch ein kombiniertes IP-, Technologie- und Innovationsassessment
- inkl. Case Study -
Veranstalter: W&P
 
Ihr Ansprechpartner
Susanne Grandy
Assistentin der Geschäftsführung
 
Telefon
+49 89 / 286 23 240

Fax
+49 89 / 28 623 285

 
Kontaktieren Sie uns
 
Themenrelevante Inhalte
Veranstaltung, 07.11.2019
Zum mittlerweile achten Mal veranstaltet die Dr. Wieselhuber & Partner GmbH mit den bewährten Partnern diese Plattform für...
mehr
Die Digitalisierung als technologischer, wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Wandel trifft jedes Unternehmen –...
mehr
Im Rahmen dieses von der Akademie 3 veranstalteten dreitägigen Kongresses steht auch die Dr...
mehr
Die Digitalisierung als technologischer, wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Wandel trifft jedes Unternehmen –...
mehr
Mitteilung, 14.12.2018
Die Digitalisierung lässt grüßen: Entscheidungen werden zunehmend von Maschinen auf Basis von Algorithmen getroffen. Künstliche...
mehr
Wie lässt sich das Prinzip der „Predictive Maintenance“ auf Finanzierungen übertragen? Wird es damit für Unternehmen...
mehr
Mitteilung, 27.11.2018
Ohne finanziellen Spielraum sieht es für Unternehmer düster aus: kaum Gestaltungsmöglichkeiten, keine Freiheitsgrade. Wer die...
mehr
Das traditionelle Konzept der Entwicklungshilfe ist gescheitert. Anforderungen hinsichtlich Transparenz, Effizienz, Stringenz...
mehr
Die Finanzierungslandschaft wandelt sich rasant – Unternehmen und Finanzierer stehen gleichermaßen vor völlig neuen...
mehr
Die zentralen Aufgaben des CFOs? Klar, zum einen sollte er die Ertragsperlen eines Unternehmens pflegen und sich gleichzeitig...
mehr
Ein Jahr nach dem richtungsweisenden Urteil des Bundesgerichtshofes (BGH, 12.05.2016 - IX ZR 65/14) hat der IDW...
mehr
Können Mittelständler und Familienunternehmen von britischen Banken lernen? Ja! Denn ab 2019 müssen die...
mehr
Publikation
mehr