München, 24.01.2011

Photovoltaikmarkt im Umbruch: Chancen für den Elektrogroßhandel

Der deutsche Photovoltaik-Markt (PV) hat in den letzten drei Jahren eine enorme Wachstumsentwicklung vollzogen. Die Marktgröße wird sich von 3,6 Milliarden Euro in 2007 auf ca. 14,5 Milliarden Euro in 2010 mehr als vervierfachen.
Trotz deutlichen Rückgangs der Preise für PV-Anlagen von knapp 40 Prozent seit 2007 konnte sich der Markt aufgrund des massiven PV-Mengenwachstums von 1,1 GW auf mehr als 7 GW in 2010 deutlich steigern. Das Wechselspiel zwischen stichtagsbezogenen EEG-Tarifabsenkungen und entsprechendem Preisverfall wirkte hierbei wie ein Beschleuniger für die PV-Industrie.
 
Ihr Ansprechpartner
Stephanie Meske
Public Relations
 
Telefon
+49 89 / 286 23 139

Fax
+49 89 / 286 23 290

 
Kontaktieren Sie uns